Was ist das????????????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von josie00 22.02.06 - 14:56 Uhr

Hallo, hoffe mir kann jemand helfen! Hatte am 17.2 meinen #ei und seit heute super starke Mensartige Unterleibsschmerzen. Kann eine Einnistung solche Schmerzen verursachen und wenn nicht was ist das#kratz#kratz
Mir ist heute morgen so:-% gewesen. Spielt mein Körper mir einen Streich?
Danke im voraus.:-)

Beitrag von blondie2710 22.02.06 - 15:02 Uhr

ja Einnistung beschwerden können ganz schön Schmerzhaft sein bei meiner 1 SS hatte ich sie genau eine woche lang ich bin fast um gekommen vor schmerzen.
Bauchkrämpfe holten mich Nachts aus dem Bett ich dachte schon ich braüchte einen Notarzt und sonst der was ist mit mir.
auf jedenfall gingen sie eine Woche lang und das über den ganzen tag verteilt.
Ich drücke dir auf jedenfall die Daumen

Lg blondie die bald in den 2 ÜZ startet

Beitrag von waggerle 22.02.06 - 15:02 Uhr

Hallo Josie,

so gings mir auch - hatte gestern abend ganz arge Schmerzen - und heute früh bekam ich meine Tage :-[

Also, auf zum nächsten #eisprung!

Beitrag von bech 22.02.06 - 15:18 Uhr

Hey,
ich hatte auch 16./17.02. meinen Eisprung. Gestern lag ich abends auf dem Sofa und wollte gerade meine Liegeposition ändern. Auf einmal hatte ich links einen so starken Schmerz, Ziehen !? Auch am Tag vorher hatte ich immer mal wieder Schmerzen in der Gegend. Kann das auch die Einnistung sein ??#gruebel