Keine Wannengeburt bei Symphysenschmerz?Bitte auch Hebi Gabi

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von nisivogel2604 22.02.06 - 15:18 Uhr

hallo,
hab noch eine Frage. Die Hebi meinte, dass ich mit Symphysenschmerzen, nicht in die Wanne kann, weil ich da ja unter der Geburt nicht rauskommen könnte. Ich möchte aber eine Wannengeburt, weil ich mich nur im Wasser bewegen kann und mal keine Schmerzen habe. Wollte nicht die ganze Geburt wie angenagelt auf dem Bett liegen. Warum hat der Arzt denn auf meinen Wunsch keine Bedenken angemeldet. Wie sind eure Erfahrungen?
LG Denise

Beitrag von luise.kenning 22.02.06 - 15:50 Uhr

Hallo denise,

sowas hab ich ja noch nie gehört...also meines wissens nach darf eine gebärende alles machen, was ihr linderung verschafft... kopfstand soll jedoch unproduktiv sein ;-)

jedoch solltest du dich nicht vorher auf eine gebärposition versteifen, dann verkrampfst Du nur...

Meine Hebi hielt es bei der Geburt meiner TOchter für sinnvoll, mich zur Entspannung mal ne Weile in die Badewanne zu setzen/legen... allerdings war meine Tochter da, bevor die Wanne voll war.. So kanns gehen.

Eine selbstbestimmte Geburt wirst Du im GEburtshaus erleben können, da gehts um Dich ud nicht um wechselnde Hebis und Schichten der Ärzte.

Viel Glück

Luise

Beitrag von jl71 22.02.06 - 17:34 Uhr

Hallo,

das hab ich auch noch nicht gehört. Und ich leide jedesmal wahnsinnig unter diesen Symphysenschmerzen. Beim letzten Mal wollte ich auch unbedingt in der Geburtswanne entbinden, allerdings habe ich es unter der Geburt mit den Wehen nicht als super entspannend empfunden, eher im Gegenteil und ich musste so schnell wie möglich raus da, was ich auch trotz Symphysenschmerz ;-) geschafft habe. Und ausserdem ist da ja auch noch dein Mann oder die Hebi die dir raushelfen kann... #schwitz

LG Jessica mit #ei Jolina (32.SSW)