Selbstgekochter Abendbrei?!

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von sabrina_24 22.02.06 - 19:23 Uhr

Hallo zusammen!!

Mein Kleiner Schatz bekommt jetzt seit ein paar Wochen Abend einen Brei!! zuerst haben wir die Flasche durch den Brei ersetzt, mittlerweile bekommt er aber wieder Brei+Flasche, weil ihm der Brei höchstens bis 0:00 Uhr reicht!!!
mit Flasche hält er bis ca. 3:00 Uhr aus.
Konstantin bekommt sein Abendessen um ca. 18:30 Uhr und ist dann spätestens um 19:15 Uhr im Bett!!!
Nun würde ich gerne mal ausprobieren, ob er mit einem selbsgekochten Brei länger aushält!!
Kann mir jemand eine gutes Rezept für einen Abendbrei verraten und was habt ihr für Erfahrungen mit dem Thema "Mahlzeit am Abend + Schlafen" gemacht!!

lg
Sabrina

Beitrag von angel_28 22.02.06 - 20:24 Uhr

Hallo,

also ich habe Tim abends Reisflocken von Milupa gegeben, da steht genau drauf wie man sie macht

Ich meine es sind 6-7 Löffel Reisflocken mit 200 ml seiner Milch und etwas Obst für den Geschmack

Ich an Deiner Stelle würde trotzdem keine Milch hinterher geben nur damit er länger aushält. Irgendwann muss die Mahlzeit eh ersetzt werden und das Kind sich daran gewöhnen.

Beitrag von wetwo11 22.02.06 - 21:28 Uhr

Hallo Sabrina,

ich habe meiner Tochter oft Griesbrei gekocht...den gibt es im DM Markt auch unter den Breisorten, ist glaube ich von Milupa??? Das sind aber nur die Grieskörnchen. Unter den Brei habe ich dann ab und zu einen Fruchtzwerg gegeben oder etwas geriebenen Apfel/Birne oder aber zerdrückte Banane. Das gleiche kann man mit Haferflocken machen, schmeckt beides besser als die Fertig Breie..meiner Meinung nach. Aber Probieren geht über Studieren.

Liebe grüße und viel Spaß
Steffi

Beitrag von stofftier99 22.02.06 - 21:37 Uhr

Hi du,

von welchem Hersteller gibst du ihm den Abendbrei.

Ich hab am Anfang Grießbrei von Milupa. Humana oder Lasana gehabt. Damit hat er aber nur bis 2 Uhr oder mal bis 3 Uhr ausgehalten.

Im Moment nehm ich den von Babydream. Mit dem schläft er dann so bis halb dreiviertel fünf oder länger. Dann bekommt er ne Flasche und schläft weiter.
Den Brei bekommt er so gegen 17.00 Uhr und geht dann so gegen halb acht ins bett. Schläft aber nicht immer gleich ein :-)

Liebe Grüße Conny

Beitrag von stofftier99 22.02.06 - 22:11 Uhr

ups ich meinter er bekommt seinen brei so gegen 19.00 Uhr