Kinderwunsch

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mata00 22.02.06 - 19:38 Uhr

Hallo, es stimmt schon:-(das es nicht leicht ist schwanger zu werden#baby. Ich kann verstehen wie ich so lesen konnte das einíge frustriert sind . Ich werde auch schon ungeduldig#gaehn. Aber kopf hoch#liebdrueck wir bekommen es alle schon irgendwan hin.

Liebe Grüße#blume

Beitrag von susanne1973 22.02.06 - 20:41 Uhr

Hallo Tanja,

ich dachte auch, dass es einfacher wäre. Aber wie du sagst - Kopf hoch, wenn der Hals auch dreckig ist;-)

Gruß Susanne

Beitrag von dianab79 22.02.06 - 21:25 Uhr

schließe mich an...

ist garnicht so einfach...deshalb verstehe ich die leute im fernsehen nicht, die immer sagen... ich habe mal die pille vergessen und bin schwanger geworden..

könnte das nicht auch bei mir zutreffen :-(

aber ich denke positiv und gebe nicht auf.

lg diana (ÜZ 14)



Beitrag von laura 22.02.06 - 22:13 Uhr

Schließe mich euch an komme gerade in den 18 ÜZ, bin mir aber sooooooooooo sicher das es bald klappen wird.
ich wollte auch immer diesen "Schalter" finden, dass ich endlich abschalten kann, aber das geht nicht auf Befehl, leider. Doch da ich ja nun schon ein "alter" #hasi in Sache WARTEN bin, muss ich feststellen, dass ich den "Schalter" schön lagsam aber sicher finde!

Wünsche uns alles Gute und es klappt bestimmt, wenns sein soll!

Gute Nacht laura