Schwanger?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von wildcat23 22.02.06 - 21:47 Uhr

Hatte vom 8 bis 13 Februar meine letzte Regel (Zyklusdauer 30-31 Tage) und habe seit 5-6 Tagen starke Unterleibsschmerzen (als wenn ich meine Tage wieder bekomme). Ebenfalls Stimmungsschwankungen (fange von einer
Minute zur anderen an zu heulen). Kann ich schwanger sein oder
ist es noch zu früh für solche Anzeichen?
Danke im voraus.

Beitrag von mutti1983 22.02.06 - 21:49 Uhr

viel zu früh... Weil du bist ja noch nicht mal über deinen NMT ;-)

Beitrag von emily1111 22.02.06 - 21:54 Uhr

Hallo Wildcat!

also mal Nachrechnen, 8-14 Februar hattest du deine Regel, heute ist der 22.02 das ist dein 15. Zyklustag.
Ich glaube nicht das du schon Schwanger bist, wenn dann hattest du erst nen Eisprung und deshalb muß, Falls du in den letzten Tagen Sex hattest, das befruchtete Ei erstmal einnisten. Ich würde dir erst in 2 Wochen nen Test empfehlen. So früh kann man glaube ich keine Schwangerschaft feststellen.

Trotzdem alles Gute und ich drück dir die Daumen, das es geklappt hat.

Liebe Grüße Carmen