na sowas..

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von zwergli1980 22.02.06 - 22:08 Uhr

Huhu

Ich habe im Januar 06 die Pille (Mercilon) abgesetzt. Am 21.01.06 hatte ich schön meine Mens. Am 7.02.06 meinen ES und ich sollte ab dem 18.02.06 wieder meine Mens bekommen aber sie bleibt weg?!? Ab und zu habe ich ein ziehen in der Leistengegend und auch meine Brüste sind empfindlich aber nur wenig.Was meint ihr soll ich einen Test machen oder sind dies keine #schwanger-Anzeichen??

#danke

zwergli1980

Beitrag von marry20 22.02.06 - 22:12 Uhr

Hallihallo!!!
Mach nen Test!!! Bist ja schon bei NMT+4!!!
Solltest schwanger sein!!!

Wir warten alle auf VIREN!!!!!!!!!!

LG marry

Beitrag von miri2606 22.02.06 - 22:14 Uhr

Hi,
also ich kann es nie abwarten einen Test zu machen, an deiner Stelle hätt ich schon einen gemacht. Meine FÄ sagt man soll so ca. 5 Tage warten.
Wünsche Dir viel Erfolg und meld dich wenn es so weit ist.
LG Miri;-)

Beitrag von zwergli1980 22.02.06 - 22:17 Uhr

Vielen Dank für deine Antwort.

Ja werde mich melden, habe vielleicht ein bisschen Angst enttäuscht zu werde....

Grüsse

Beitrag von miri2606 22.02.06 - 22:21 Uhr

Oh Ja das kenne ich. Ich wurde schon oft enttäuscht, aber wir schaffen es auch noch schwanger zu werden.

LG

Beitrag von zwergli1980 22.02.06 - 22:23 Uhr

ja, da bin ich mir auch sicher, hoffe es zumindest :-)
wie lange bist du schon am üben??

Beitrag von miri2606 22.02.06 - 22:41 Uhr

Wir üben erst seit 8 Monaten. Aber auch nicht dauernd.
Man hat ja auch nicht ständig Lust drauf, meine ich zumindest.
so ich muss noch etwas arbeiten meld mich aber morgen noch einmal hoff du bist dann auch wieder da!

Wünsche euch noch einen schönen Abend!!!
Liebe Grüsse Miri

Beitrag von melesser 22.02.06 - 22:33 Uhr

Hallo,

Tut mir leid, wenn ich den anderen da nicht zustimmen kann, aber für mich klingt das lediglich nach den normalen Zyklusschwankungen, nachdem man die Pille abgesetzt hat. Der Körper braucht erst Zeit, um seinen normalen Rhythmus zu finden. Bei mir selbst waren das zwischen 28 und 45 Tagen in den ersten vier Zyklen. Natürlich kannst Du einen Test machen, aber ich an Deiner Stelle würde erstmal abwarten.

LG
Melanie

Beitrag von monemax 23.02.06 - 04:56 Uhr

Guten Morgen Zwergli,

ich an deiner Stelle würde einen SST machen. Da du schon 5 Tage drüber bist, ist das der optimale Zeitpunkt!

Als ich damals meine Pille absetzte hatte ich keine Zyklusschwankungen.

Vielleicht hat es ja gleich geklappt, drücke ganz fest die Daumen, halte uns auf dem laufenden.

Schönen Tag,

Simone

Beitrag von miri2606 23.02.06 - 21:55 Uhr

Hi da bin ich wieder!!!!!
und einen SST gemacht?
Ich drück dir nochmal ganz fast die Daumen!!
Liebe Grüsse Miri