druck und schmerz!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von erkika 23.02.06 - 00:48 Uhr

Hallo

habe heute die ganze zeit druck im schambereich fast schon schmerzhaft und die kleine bewegt sich weniger was kann das sein? Ich mache mir sorgen!

#danke im vorraus

LG

erkika(29W) & baby #baby arjana

Beitrag von janarotermond 23.02.06 - 09:17 Uhr

Hallo erkika,

ich kann dir nichts sagen, ich bin keine Medizinierin oder Hebeamme und selbst das erste mal Schwanger (27. W.)

Aber wenn ich Schmerzen hab oder mir Sorgen machen wegen irgenwas körperlichem, kann ich jederzeit meine Hebamme anrufen. Frag bei nächster Gelegheit heute einfach deine FA und ich kann jeder Frau eine Hebamme nur dringend empfehlen - diekann frau in der Regeln nämlihc einfach anrufen und diese Megawartezeiten gibts auch nicht.

Wobei ich sagen muss, ich hatte gestern - jetzt wo der Bauch langsam größer wird - auch den ganzen Tag so nen Druck und es fühlte sich an, als ob ich jeden Muskel des Beckenbodens einzeln fühlen könnte. Meinem Gefühl nach ist das bei mir nix besonderes, der Beckenboden ist halt belastet und ich überall empfindlich :)
Aber wie das bei dir ist kann ich nciht sagen...

schönen Gruß und alles gute,
jana