9 Monate und kann noch nicht sitzen????

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von engel0605 23.02.06 - 08:45 Uhr

Hallo Ihr,
Tobias wird nun am Wochenende 9 Monate alt und kann noch nicht sitzen. Also er sitzt schon, kippt aber noch um, bzw. neigt nach vorne.
Krabbeln kann er seit ca. 3-4 Wochen.#huepf
Muss ich mir Gedanken machen, wegen dem Sitzen. Habe total oft gelesen, dass das die Babies mit 9 Monaten können müßten?? Wie könnten man ihn in der Hinsicht fördern??
Wie ist das bei Euch??
Vielen lieben Dank...
Tschüss Christine#liebe

Beitrag von bibo1978 23.02.06 - 08:55 Uhr

Nein, können MUSS er es nicht!
Jedes Kind hat sein eigenes Entwicklungstempo. Gib' ihm Zeit und bedränge ihn da nicht. Bitte nicht einfach so hinsetzen, das unterdrückt eher den Willen, dass er es selbst versucht.
Bei uns ist es übrigens ähnlich: Melli kann auch noch nicht sitzen (von alleine), sie krabbelt auch noch nicht vorwärts. Zieht sich aber seit Montag selber zum Stehen hoch. #gruebel
Sie ist übrigens 10 Monate alt!

LG, Steffi und Melli

Beitrag von moghwaigizmo 23.02.06 - 09:03 Uhr

Hallo!

Kann zwar noch nicht direkt mitreden aber der Sohn meiner Nachbarin ist 9 1/2 Monate und kann auch noch nicht alleine sitzen, kein Problem lt Kinderarzt, er krabbelt seit Wochen und zieht sich seit Tagen zum Stehen hoch, sogar ein kleiner Schritt - noch unsicher und mit Hilfe - war schon drin. Manche können halt enige Sachen früher, manche später, solange sie mit einem Jahr sitzen können dneke ich ist alles auf alle Fälle ok. Manche sind auch ausgesprochen faul was bestimmte Dinge anbelangt, so erzählte meine Mum mir, daß ich gar nicht krabbeln wollte aber dafür schnell gelaufen bin (10 Monate) und mit 6 1/2 Monaten 4 Wörter richtig gebraucht und schön gesprochen habe, also, what shall's, was sie können können sie und was sie noch nicht können lernen sie!!!

Fördern kannst du das Sitzen nicht soviel ich weiß, weil man die Kleinen nicht sitzen lassen soll solange sie es nicht von alleine und mit ausgestreckten Beinchen können.

Liebe Grüße,

Alex mit elena 5.10.05

Beitrag von 3blade3 23.02.06 - 10:51 Uhr

Hallo. Also wenn ich schon lese: ... daß das Babys können müssen/sollen#augen. Wer sagt das? Wer bestimmt das? Selbst von den Ärzten kommen nur "Richtlinien" das dazu. Also wie die anderen schon schreiben, jedes Kind ist eben individuell und hat sein eigenes Tempo, was man bitte akzeptieren sollte. Unser Sohn konnte auch erst Ende des 10. MOnats sitzen, und mit 13 MOnaten laufen. Er war halt bis dato ne Wuchtbrumme, ein gemütliches Faultier und die Muskulatur war eben noch nicht soweit ausgedient. Also keine Panik, das wird schon kommen. Es ist noch kein Kind in den Kiga gekrabbelt. LG