Hat hier jemand Erfahrung mit " Real arcade "?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von greetings 23.02.06 - 09:14 Uhr

Das ist so eine Seite auf der man sich Spiele " kostenlos " herunterladen kann. Man kann diese Spiele dann eine Stunde lang probespielen und ggbf. dann kaufen.
Nun bieten die da einen " Game Pass " an. Nur leider blicke ich da nicht so ganz durch ( AGB´s zu diesem Pass leider nur in Englisch ).
Was ich wohl verstanden habe, ist, dass wenn ich so einen Pass habe, bekomme ich jeden Monat ein Spiel meiner Wahl gratis. Möchte ich ausserdem noch eins kaufen, dann bekomme ich einen Rabatt von 5 €. Die Spiele liegen ca. bei 20 €.
Angeblich kann man diesen Pass auch jederzeit wieder kündigen.

Hat das hier jemand von Euch? Und kann mir den Ablauf bitte jemand genauer erklären ( Kosten u.s.w. )

LG
greetings

Beitrag von mari_g 23.02.06 - 09:53 Uhr

Ich habe es jetzt nicht, aber ich kann es dir erklären.

Die ersten 30-Tage sind gratis. Also Testversion. Ein Spiel ist gratis in dieser Zeit und du bekommst 5 € Rabatt auf jedes weitere Spiel.

Kündigst du nicht rechtzeitig vor Ablauf der Testphase, zahlst du monatlich 6,95 €, Rechnungsstellung monatlich. Du bekommst dann den RealArcade Player, ein monatliches Spieleguthaben sowie 5 € Nachlass auf jedes weitere Spiel was du kaufst.
Die Mitgliedschaft kannst du wohl jederzeit kündigen zum Ablauf eines bezahlten Zeitraums.

Ich persönlich würde es nicht machen. da es sich nicht lohnt 6,95 € im Monat auszugeben und dann sich die Spiele mit 5 € Nachlass zu kaufen. Da kann man sich doch lieber gleich die 6,95 € sparen und einmal im Monat sich ein Spiel kaufen für den normalen Preis.






Beitrag von greetings 23.02.06 - 10:15 Uhr

Aber zusätzlich kann man sich jeden Monat ein Spiel NACH WAHL gratis laden ( hab´ ich zumindest so verstanden ). Und die Spiele liegen im Allgemeinen so um die 20 €. Also würde ich doch theoretisch jeden Monat ca. 13 € " sparen ". Oder habe ich da jetzt den totalen Denkfehler drin?

greetings

Beitrag von mari_g 23.02.06 - 11:27 Uhr

Ne ne.

Du bekommst nur im Testzeitraum von 30 Tagen ein Gratisspiel.

Danach bekommst du ein Spielguthaben was du noch im selben Monat aufbrauchen musst, da steht aber nichts über die Höhe des Spielguthabens und du bekommst 5 € Rabatt.

Beitrag von greetings 23.02.06 - 11:45 Uhr

Ach sooo. JETZT habe ich es begriffen - nee, dann lass ich die Finger davon.

Danke für die Aufklärung!

greetings

Beitrag von blackorblue 25.02.06 - 13:12 Uhr

Hallo,

ich bin GamePass-Mitglied. Die Mitgliedschaft kostet nach der 30-tägigen Testphase pro Monat 6,95 €. Die Rechnungsstellung erfolgt monatlich, die Mitgliedschaft kann jederzeit gekündigt werden. Die GamePass-Mitgliedschaft gilt jeweils bis zum Ende des bereits bezahlten Zeitraums.

Als Mitglied erhälst Du den RealArcade-Player, ein monatliches Spielguthaben sowie einen Nachlass von 5 € beim Kauf jedes weiteren Spiels. Das Spielguthaben muss allerdings im selben Monat genutzt werden, sonst verfällt es.

LG
blackorblue

Beitrag von blackorblue 25.02.06 - 13:19 Uhr

Hallo nochmal,

das wichtigste hab ich jetzt doch tatsächlich vergessen #hicks :

Monatliches Guthaben bedeutet: Du kannst Dir jeden Monat ein Spiel im Wert von bis zu 20 € GRATIS downloaden!

LG
blackorblue

Beitrag von greetings 25.02.06 - 15:14 Uhr

Also habe ich DOCH richtig gelesen - JEDEN Monat ein Gratisspiel.
Und lohnt sich das? Oder ist es eher so, dass man ziemlich schnell die Lust verliert?

Ich bin da im Moment ziemlich hin und her gerissen - obwohl die ja zum Teil wirklich tolle Spiele im Angebot haben.

LG
greetings

Beitrag von blackorblue 25.02.06 - 19:14 Uhr

Die Auswahl ist schon recht groß, und es kommen jeden Monat neue Spiele hinzu.

Ich bin jetzt seit ungefähr einem Jahr dabei und habe eigentlich immer ein Spiel gefunden. Wobei sich die "Art" der Spiele schon immer wieder mal ähnelt - also gibt es z. B. mehrere Solitaire-Varianten oder mehrere Spiele, wo man jeweils 3 gleichfarbige Kugeln (oder ähnliches) anordnen muss, damit sie verschwinden.

Ich mach einfach solange mit, bis ich nichts interessantes mehr finde oder einfach keine Lust mehr habe, dann wird gekündigt ;-)

LG
blackorblue