dolle Schmerzen am Schambein in der 19. ssw

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ostsonne 23.02.06 - 09:21 Uhr

huhu ihr,

ich hab seit etwa 2 wochen teilweise richtig dolle schmerzen auf dem schambein, manchmal kann ich gar nicht richtig laufen. ich kenne das aus meinen vorigen ss, aber erst ab etwa dem 8. monat, wenn das kind schwerer ist. aber nun ist es schon im 5. monat so. kennt das jemand ? mich beeindrächtigt das sehr, ganz zu schweigen von den sorgen, die ich mir mache....

lg
ostsonne 19. ssw

Beitrag von spruin 23.02.06 - 09:27 Uhr

Also ich würde sagen das sind die Mutterbänder. Das hatte ich auch sehr früh und habe ich hier auch schon oft gehört.

Sabrina 26 SSW

Beitrag von silke33 23.02.06 - 09:51 Uhr

Hallo Ostsonne,
mir gehts genauso. Hatte gestern hier gepostet wegen den Schmerzen. Bin jetzt in der 20. Woche (19+4) und kann auch teilweise überhaupt nicht mehr laufen.
Werde meine FÄ beim nächsten MAl darauf ansprechen, war gestern aber auch soweit, ins KH zu fahren, weil man sich doch Sorgen macht.
Ist halt schon sehr früh mit den SChmerzen.
WEißt du schon was es gibt? WIr noch nicht.

Ganz liebe Grüße von einer Leidensgenossin
Silke (ET 16.07)#freu

Beitrag von eismeer 23.02.06 - 10:20 Uhr

Hallo Du Arme #liebdrueck
Das hört sich fuer mich nach einer Symphysenlockerung an .Das hatte ich bei meinen zwei #schwanger auch schon und auch jetzt hat es mich wieder erwischt#heul
allerdings schon ab der 6.ssw.Meine Hebi hat mir geraten nicht zu schwer zu heben (5kg ) ,nicht unebene Wege ( wohne auf dem Land ) zu gehen , möglichst mit geschlossenen Beinen ins Auto steigen , die Treppenstufen einzelnd nehmen....
Das Erfreuliche dabei - dem Baby passiert dabei nix - es tut nur uns weh !:-[
lg Sansan mit #ei 21+5

Beitrag von littlerascal 23.02.06 - 11:48 Uhr

hey, das hab ich auch! dachte ich wäre die Einzige. habe meinen Arzt darauf angesproche, doch der reagierte nicht gross. dachte, dass kann doch nicht sein schon so früh. hab es auch seit der 6ssw. das beruhigt mich jetz!

dann lasst uns einfach faul sein und nicht zuviel heben, dann gehts ja!:-)

grüsse
connie + little 11+1

Beitrag von baby0308 23.02.06 - 11:53 Uhr

Hallo,

also ich bin 19.SSW und habe seit Montag richtig heftige Schmerzen im Schambeinbereich. Bin dann am Di sofort zu meiner FÄ, weil es wirklich heftig weh tat. Naja, mein Myom drückt auf meine Symphyse und das tut heftig weh !!!!! #heul#heul#heul
Bin jetzt krank geschrieben und soll viel liegen !!!!

Wenn die Mutterbänder ziehen, dann tut es doch eher in der Leiste weh..... #kratz

Beitrag von ostsonne 23.02.06 - 21:25 Uhr

huhu mädels,
ich danke euch für eure antworten. ich bin also nicht alleine damit. am mittwoch hab ich den nächsten termin. da werd ich es auf alle fälle mal anbringen.
die mutterbänder sind es definitiv nicht, das weiß ich einzuordnen, ist ja schon meine dritte ss. daher kenne ich diese schmerzen auch, aber wie gesagt erst gegen ende der ss hin. #kratz
selbst wenn ich liege, merke ich oft diese schmerzen...nur kurz, aber heftig....
na mal schaun, was die fä am mittwoch meint.

lg #liebdrueck
ostsonne 19. ssw