Wann seit ihr das erste mal mit Baby geflogen ?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von schweden1 23.02.06 - 10:26 Uhr

ich werde vorraussichtlich im Juli entbinden und wuerde gerne anfang september zu einer Hochzeit fliegen. Laut Arzt geht das schon nach 1 Woche, aber hat jemand Erfahrung gemacht mit dem fliegen....mit dem kleinen Wurm..die Strecke ist kurz, 1-2 Stunden.
Danke

Beitrag von tati_plus_wuerstchen 23.02.06 - 10:31 Uhr

hallo!

ja, wir sind mit dem kleinen geflogen, als er 2 wochen alt war. war überhaupt kein ding, er hat nur geratzt.
jetzt ist es schon problematischer..... #augen

liebe grüße
tati + #baby *28.07.05

Beitrag von lanzaroteu 23.02.06 - 10:38 Uhr

hallo wir sind das erste mal geflogen, da war robin so zwei monate, auch nicht weit (von london nach koeln). ich wollte zwar, dass er zum start trinkt wegen dem druckausgleich, da wir aber ewig uebers rollfeld gefahren sind und er hungrig war als wir gut im flugzeug sassen, hat er beim start schon geschlafen.

er hat alles gut ueberstanden, das einzig bloede sind wartezeiten/verspaetungen.

WICHTIG: falls du den kinderwagen mitnimmst, bei ankunft direkt gucken ob noch alles ok ist. unserer war verbogen und wenn man das nicht sofort meldet bekommt man kein geld von der fluggesellschaft!!

lg ute + robin, der mit seinen 6,5 monaten schon viermal geflogen und zweimal durch den eurotunnel ist

Beitrag von nicolesky 23.02.06 - 10:56 Uhr

Hallo,

ich bin mit Bennie von Frankfurt nach Hamburg geflogen, als er 5 Wochen alt war. Das war gar kein Problem. Die Kleinen dürfen nur nicht erkältet sein. Sonst haben sie während des Fluges Schmerzen!


Nicole

Beitrag von chinagirl 24.02.06 - 12:00 Uhr

Hallo,

ich bin mit unserer Kleinen nach 6 Wochen von Deutschland wieder nach Shanghai geflogen. War echt super!
Ich habe bei Start und Landung gestillt und den Rest des Fluges hat die Kleine fast nur geschlafen...
Ist jetzt, mit fast 9 Monaten schon schwieriger, weil sie unterhalten werden will und dann können 13 Stunden seeeehr lang werden.

Viel Glück noch mit Schwangerschaft und Geburt und dann viel Spass auf der Hochzeit.#liebdrueck

Christiane