Das tolle Internet - oder Ich werd' noch ganz deppert

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tanja1975 23.02.06 - 10:44 Uhr

Hi Mädels,

ich glaub' ich werd' langsam verrückt. #augen Würde mir echt wünschen, es gäbe kein Internet, kein Forum nix......

Folgendes: Seit einer Woche habe ich ständig eine verstopfte Nase und hatte letztes auch beim Schneuzen Blut am Tempo. Das hatte ich ja noch nie. So, und jetzt hab' ich heut zufällig im Internet das gelesen:

"Durch die Schwangerschaft werden die Schleimhäute besser durchblutet, daher kommt es auch viel schneller zu Nasenbluten. Auch ist die Nase öfter verstopft, ohne dass man einen Schnupfen hat. Viele Schwangere bringen Ihren Partner durch lautes Schnarchen zur Verzweiflung. Abhilfe bringt ein feuchtes Raumklima und Nasenöl, das die Schleimhäute feucht hält."

Aber das kann doch nicht sein, daß ich schon Anzeichen habe - oder? Mein #ei war lt. Persona der 12./13. ZT, bin heute ZT 24. Ich hatte auch am Montag ganz schlimme Unterleibskrämpfe. Weiß schon, das kann alles mögliche sein. #kratz#gruebel Aber man macht sich halt schon Gedanken. Und durch das Internet kann man ja alle möglichen und unmöglichen Sachen lesen und macht sich noch mehr verrückt.
Ich denke, ich bin da nicht alleine.

Hilft alles nix. Abwarten und #tasse trinken. Dienstag oder so ist mein NMT. Vielleicht bin ich da schon schlauer.

Bis bald
Tanja




Beitrag von tanja1977 23.02.06 - 10:54 Uhr

Hallo Tanja,

ich kann Dich verstehen ich werde auch verrückt ich bin heute 26 ZT und habe auch dieses Unterleibsziehen dazu kommt noch das ich seit einigen Tagen Brustziehen habe und die Brustwarzen sind sehr sehr empfindlich. Hatte das auch schon angefragt da hat man mir nur gesagt das man noch keine Anzeichen haben kann. Ich weiß auch nicht was ich denken soll ich müßte am 27 NMT haben. Mal schauen :-)

Liebe Grüße
Tanja

Beitrag von catsan 23.02.06 - 10:52 Uhr

Hallo Tanja,

man sollte wirklich nicht jeden Pups mit einer SS in Verbindung bringen.
Wahrscheinlich hast Du halt einfach nur eine verstopfte Nase. Man muss auch garnicht zwangsläufig SS-Anzeichen haben, wenn man wirklich schwanger ist.

Viel Glück
LG
Cat

Beitrag von tanja1975 23.02.06 - 10:59 Uhr

Hi Cat,

das ist mir alles klar. Ich wäre von selber auch nie auf die Idee gekommen, daß meine verstopfte Nase was mit einer SS zu tun hat.
Werde mir jetzt selber Internet-Verbot verordnen, nicht mehr an NMT denken und meinen Persona in die Ecke kicken. Mal sehen, was mein Mann davon hält.

Grüße
Tanja