FRage am Aquariumexperten

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von kessy16 23.02.06 - 11:13 Uhr

Hallo,

wir fahren im Sommer für eine Woche in den Urlaub, von Sonntag auf Sonntag, sprich die Fische wären von Mo.-Sa ohne Futter.

Meine Frage ob ich unbedingt einen Futterautomat brauche o. ob es auch Alternativmethoden gibt.

Ich habe ein 120cm langes Becken mit 4 Skalaren und noch einem Pärchen wo ich aber nicht weiß was es ist, habe das Becken so übernommen. Und jede Menge Panzerwelse.

Also Salatgurken mögen die schon mal nicht.

#danke schon mal.

LG

Kerstin

Beitrag von kathrincat 23.02.06 - 11:18 Uhr

in der zoohandlung gibt es auch futtertab. für urlaub oder wochenende, die lösen sich schrittweise auf.

Beitrag von kessy16 23.02.06 - 11:21 Uhr

Hi,

meinst Du diese Weekend Tabs? Dachte halt die reichen so für 2-3 Tage. Wenn man zuviele reinwirft kippt vielleicht das Wasser und mehr Futter ist ja dann auch nicht drin #kratz

Aber Du meinst generell brauch ich keinen Automaten?

LG

Beitrag von kathrincat 23.02.06 - 11:27 Uhr

die gibt es auch für 14 tage, also kommst du ne woche damit hin.

Beitrag von kessy16 23.02.06 - 11:31 Uhr

Klasse #danke, na dann kann ich mir ja solch einen Automaten sparen.

LG

Kerstin

Beitrag von kathrincat 23.02.06 - 11:58 Uhr

kannst du.schönen urlaub.

Beitrag von weisheitszahn 24.02.06 - 14:16 Uhr

Hallo Kerstin, in einer so kurzen Zeit brauchen deine Fische kein Futter. Wichtig ist, daß du das Aquarium nicht zu sauber hältst und daß genügend Pflanzen drin sind. Dann kommen Fische ganz gut einige Zeit ohne Futter aus.