großer kopf

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von heideziller 23.02.06 - 12:05 Uhr

mein schatz ( wird im april 2) hatte schon als baby einen ziemlich platten hinterkopf weil mein kia übersehen hat, das er eine einseitige haltung hatte. ich habe ihn immer daraufhin gewiesen, aber er meinte das geht von alleine weg. ist aber leider nicht der fall. er ist immer noch platt. jetzt ist er 92 cm gross wiegt 15 kg und hat einen ku von 53 cm. ich sehe das mit dem kopf garnicht so werde aber schon darauf angesprochen . meint ihr es reguliert sich doch noch irgendwann? für mich ist er jedenfalls das hübscheste, niedlichste, schlauste und liebste kind. er ist mein könig#huepf

Beitrag von sunnies22 23.02.06 - 14:39 Uhr

hallöchen!!

ich kenne dein problem!!

genau das selbe bei uns!!

mein kia hatte auch immer gesagt das gibt sich noch mit dem platten#bla#bla. aber nichts war. ich habe mir dann auf eigene faust eine spezi klinik dafür gesucht und die hatten mir gesagt, wenn ich zwei monate früher gekommen wär hatte man es mit einer helmtherapie noch regeln können.da war er 7 monate.
die ärtzte dort meinten wenn ich kranengymnastik machen würde wäre eine chance eine kleine besserung zu bekommen.
so war es auch, es wurde ein wenig besser. aber ich solle nicht erwarten das sein kopf eine normale form bekommen würde, mit den jahren wird es immer ein bischen besser werden, aber normal nie!
tja, damit habe ich mich jetzt abgefunden und seitdem seine haare wachsen fällt es nich mehr so arg auf, aber er hat halt einen großen kopf 53cm und wiegt 15 kilo.
mir selber fällt es auch nich auf aber den anderen halt schon.

mach dir nichts draus, wie du siehst ihr seit nich allein und es gibt bestimmt noch viele mehr!

ich wünsche euch alles gute!
liebe grüße jessi und leon 1 1/2 jahre#liebdrueck

Beitrag von heideziller 23.02.06 - 14:47 Uhr

das ist ja lieb von dir. #danke nun weiß ich wirlich das ich nicht alleine bin. kaufen wir halt die mützen ne nummer größer. sehen auch chic aus;-)

Beitrag von sunnies22 23.02.06 - 14:51 Uhr

genau so seh ich es auch!!!;-)und da er manchmal ziehmlich stur ist, passt auch der begriff " kleiner dickkopf" aber bitte nich falsch verstehen! ich hoffe du weist wie ichs gemeint habe;-)

schönen tag noch!!

Beitrag von heideziller 23.02.06 - 15:07 Uhr

na klar;-). aber weißt du was mal eine arbeitskollegin gesagt hat? " er wird bestimmt kellner und das tablett trägt er auf dem hinterkopf, platz genug ist ja". #schock da war ich bedient und habe ersteinmal#schmoll.....

Beitrag von sunnies22 23.02.06 - 15:34 Uhr

woar, ich glaube ich hätt erstmal dagestanden und wär baff gewesen! das muß ja nun wirklich nich sein, klar hat jeder seinen eigenen humor, aber das is für mich schon ne beleidigung und fieß!