Wieviele Febis sind noch übrig???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von vanilia 23.02.06 - 12:16 Uhr

Hallo ihr!!

Wollt mal schauen wieviele Febis sich hier noch tummeln und wies so geht?
Ich bin heute ET-3, aber das kann noch dauern, bis sich mein Kleiner auf den Weg macht.

Außer den nun schon üblichen "Schmerzen" tut sich rein gar nichts, was irgendwie die Geburt vorantreiben könnte.
Ich versuche seit einigen Tagen, die restliche SS noch zu genießen:-):-p, was nicht so einfach ist.

Bin gespannt, wie´s euch geht und wers noch schafft eine Febi zu werden;-)

Liebe Grüße
Nadine + Niklas (ET-3)

Beitrag von beatem 23.02.06 - 12:20 Uhr

Hallo Nadine,:-)

ich bin noch übrig.;-) Ich muss nun jeden 2. Tag zum FA.
Ist auch immer als in bester Ordnung mit dem Kleinen.
Mein Mumu ist schon 2cm geöffnet.
Gestern Abend hab ich von meiner Hebamme ein Mittel zur Wehenförderungbekommen. Bis jetzt tut sich noch garnichts.#schmoll
Na ja, muss morgen eh wieder zum FA. Danach werde ich wohl mal den berühmt-berüchtigten Cocktail nehmen.
Irgendwie muss ich den Lütten ja rauslocken.;-)

Lieben Gruss, Beate ET+4.:-)

Beitrag von lia_june 23.02.06 - 12:29 Uhr

Hallo Beate!

Heute ist ein guter Tag zum "werfen" ;-)...mein Mann hat heute Geburstag aber unser Sohnemann hat wohl keine wirkliche Lust mitzufeiern!

Wünsch dir alles Liebe..hoffe es geht bald was voran bei dir!

LG
Juliane & DER Wurm

Beitrag von lia_june 23.02.06 - 12:27 Uhr

ZIELGERADE!!!!

Hab gerade etwas weiter oben gepostet!!!

Ich und meine große Klappe...hab immer gesagt "das geht schon alles seinen Weg und der Kleene kommt wann er kommen will und da muss man eben durch..."
#bla
#bla
#bla
Ich nehm alles zurück #hicks!!!

Mag nicht mehr....#schmoll

Aber bin echt sehr gespannt ob wir vielleicht doch März-Mamas werden...Oh Mann und ich hatte schon Angst keine Februar-Mama zu werden...
Das Leben ist schon komisch!

LG
Juliane & DER Wurm

Beitrag von scrub 23.02.06 - 14:24 Uhr

Hu hu, winke winke, ich bin auch noch da! ET + 1! Von mir aus kann es losgehen, aber mein Kind will wohl nicht.

Naja, mein Mann ist seit Freitag Abend bis einschließlich morgen krank geschrieben (und blockiert hier den Rechner, das nervt!)... da kann man ja auch nicht auf die Welt kommen wollen, oder?

Ich denke, erst mal muss mein Mann wieder arbeiten, der Fasching (morgen) und die Geburtstagseinladung unseres Großen am Sonntag abgerissen werden und dann... geht es bestimmt frühestens los!

Wehen gibt es immer wieder, aber das sind peanuts im Vergleich zu dem, was ich bei Nik erlebte, als es wirklich losging. Aber immerhin merke ich sie schon vorher, das hatte ich damals nicht, da ging es von jetzt auf gleich los, von null auf 1000. Evtl. habe ich dieses Mal eine Eingewöhnungsphase... fänd ich gut. Aber ich glaube nicht, dass ich vor dem Wochenende mein Kind bekomme. Ich gehe mit Sicherheit morgen schön zu meiner Hebi zur Akkupunktur und anschließend zur FÄ.

Aber am Sonntag... da will ich eigentlich nirgends mehr hin zur VU!

LG, Jes

Beitrag von muschu2 23.02.06 - 16:39 Uhr

Hallo!

Ich bin ET - 2 und langsam tut sich was.
Hab schon einige schmerzhafte Wehen die auf dem CTG auch gut zu erkennen sind,aber leider hören sie meistens nach 2 Stunden wieder auf #heul.
Ausserdem bin ich total genervt von Freunden und Familie die mich täglich fragen,ob er schon da ist oder sich auf den Weg macht.Wenn das so weiter geht,bin ich bald zu Mord fähig :-[.
Ich muß auch wieder was zu tun kriegen.Mir ist so langweilig seit ich im Mutterschutz bin.Bin schon ganz zickig und meckerig (mein armer Mann) #schwitz.
Irgendwie vergeht die Zeit nicht,aber lange kann es ja nicht mehr dauern.
Wollen doch endlich sehen,wie unser Zwerg aussieht!


LG Mascha mit William inside