SS-Streifen zwischen Scheide und Oberschenkel.. *heuuul*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von josey_7683 23.02.06 - 12:49 Uhr

Hallo,
sagt mal iss das noch normal? Jetzt habe ich schon dicke rote SS Streifen die sogar sehr schmerzen direkt an der Falte von Scheide zum Oberschenkel.. Maaaan, das hört garnicht mehr auf.. An den Seiten am Bauch, am Po, am Busen (minimal) aber troooootzdem.. #heul
Maaaaan, muss mich mal ausheulen.. kennt das jemand noch oder bin ich hier die einzige Doofe mal wieder die sowas hat an der Scheide? Man, tun die weh.. #schmoll

Lieben Gruß,
Josey+Mirja ET -27 Tage #liebe

Beitrag von tagesmutti.kiki 23.02.06 - 12:54 Uhr

Hi Josey,

nee bist nicht die einzigste nur bei mir schmerzen sie nicht. Ich habe sogar welche in den Kniebeugen bekommen#kratz zwar nur ganz minimal aber sie sind da, auch habe ich sie am ganzen bauch verteilt und an den Oberschenkeln. Hmmmm aber man kann halt nix machen was solls.

LG KiKi und Lainie SSW 31+1

Beitrag von fusselmama 23.02.06 - 13:08 Uhr

Hallo
Ich versteh dich wo ich mit meine Zwillinge SS war vor 3 Jahren ging es mir auch so bin bis in der Scharmlippen gerissen am Bauch Oberschenkel hüfte habe so geheult war total ferig.Und ich hatte nur Crem drauf hat nix gebracht.Muß aber sagen nach der Entbindung ca halbes Jahr später waren sie nicht mehr rot sondern weis blasen wieder nach aber weg gehen sie nicht mehr leider..Meine Streifen waren 1 cm dick und dunkelrot also richtig häßlich.