Sohnemann ist Vegetarier - wer noch?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von mofisofi82 23.02.06 - 12:58 Uhr

Hallöchen Ihr Lieben,

wer ernährt sein Kind bzw. seine Kinder auch vegetarisch? Ich würde mich sehr freuen, wenn ich mich mit anderen Vegetariern austauschen könnte, was die Ernährung unserer Kleinen betrifft.
Mein Sonnenschein ist inzwischen 14 Monate und entwickelt sich prächtig!

Liebe Grüße,
mofisofi82

Beitrag von pyraniaanja 23.02.06 - 13:05 Uhr

hy mofi

mal so ne frage...hat er das selbst entschieden, vegetarier zu sein, also kein fleisch gegessen oder willst du das? mag er denn fleisch nicht? sorry...will dich net angreifen..gell!! ;-) interessiert mich nurmal so!

liebe grüsse anja und alessia *29.07.05*

Beitrag von mofisofi82 23.02.06 - 13:16 Uhr

Liebe Anja,

natürlich habe ICH entschieden, dass sich mein Sohn vegetarisch ernährt.
Ich kann mir fast denken, worauf du hinaus willst: Ich würde meinem Kind keine Wahl lassen und ihm gewisse Dinge vorenthalten.
Aufgabe der Eltern ist es nun mal, nach bestem Gewissen zu entscheiden, was für das Kind am gesündesten ist. Wenn andere Mütter der Meinung sind, dass Fleisch zu einer gesunden Ernährung dazugehört - kein Problem.
Doch da ich überzeugt davon bin, dass Fleisch meinem kleinen Schatz eher schaden als nutzen würde, bekommt er es erst gar nicht.
Keine Angst, ich fühle mich von deiner Frage nicht angegriffen. Ich finde es in Ordnung, dass man Fragen stellt ohne den anderen gleich zu verurteilen #pro.

In diesem Sinne,
Liebe Grüße,
mofisofi82

Beitrag von casi8171 23.02.06 - 15:49 Uhr

Und warum schadet Fleisch? Würde mich mal interessieren #kratz

lg

Melli

Beitrag von fiori 24.02.06 - 11:05 Uhr

Würde mich auch mal interresieren warum Fleisch schaden soll?

fiori#blume

Beitrag von bimilu_2004 24.02.06 - 12:08 Uhr

Hallo,

ich ernähre mich auch vegetarisch und werde es auch in Zukunft fortsetzen. Ich denke nicht, dass das Baby Mangelerscheinungen bekommt, wenn man sich gesund und vielseitig ernährt. Es gibt mittlerweile viele wissenschaftliche Belege, dass eine vegetarische Ernährung alles andere als schlecht ist. Da ich stille muss ich mir noch keine Gedanken um Breie und Menüs machen.

Viele Grüße,
Daniela