Unterschriftensammlung - keine schlechte Idee

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von unicorn1004 23.02.06 - 12:58 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

schaut mal, folgenden Link habe ich beim Surfen gefunden und auch gleich mit unterschrieben.

Vielleicht erreicht man ja so eine Besserung in der Gesetzgebung.

***

Viele Grüße

unicorn1004

Beitrag von lovely200 23.02.06 - 13:00 Uhr

Hi hab ich schon!!!!!!!! Aber super idee bin dort ab und zu mal........

Beitrag von ayyuzlum 23.02.06 - 13:04 Uhr

Ich auch #pro

Beitrag von tanjar75 23.02.06 - 13:07 Uhr

Hatte ich auch schon entdeckt!

Habe dieses auch meinem Arzt schon gesagt, der meinte aber dass solch eine Unterschriftenaktion suuuuper wäre aber in der rEgel nichts bringt...leider

wir sind halt die Armen die es mit der Psyche bekommen ganz zu schweigen von der Abnahme am Geldbeutel...

er findet es auch ne rießen Schweinerei was die Gesundheitsreform sich raus nimmt und würde wenn er könnte uns kinderlose Paare unterstüzen....

Drücke auch allen die Daumen ganz doll ...

Beitrag von chatta 23.02.06 - 13:15 Uhr

#huepf ich auch #huepf

LG
cha

Beitrag von minibi25 23.02.06 - 13:32 Uhr

Juhu,

hab mich auch grade eingeschrieben!!!!!!!!!!!!! Auf das es was bringen möge #glas


Gruß

Miri

Beitrag von billein1 23.02.06 - 15:30 Uhr

habe mich gleich eingetragen, super der Tipp#freu
Sybille

Beitrag von urbia-Team 23.02.06 - 16:06 Uhr

Hallo Unicorn,

bitte wundere dich nicht, aber wir haben den Link zur Unterschriftensammlung aus deinem Posting entfernt.

Das Forum eignet sich prinzipiell sehr gut dazu, um Aufrufe und ähnliche Mitmach-Aktionen zu verbreiten. Wir haben damit leider inzwischen sehr oft schlechte Erfahrungen gemacht.

Daher und weil wir nicht dafür bürgen können, was unseren Mitgliedern widerfährt, wenn sie durch urbia auf eine Aktion hingewiesen werden, haben wir für uns grundsätzlich die Entscheidung getroffen, im Forum keinerlei Aufrufe mehr zuzulassen.

Ich hoffe, ihr habt dafür Verständnis.

Viele Grüße

Sabine
urbia-Team