...wie war das noch mit dem heiss baden?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von milou06 23.02.06 - 13:04 Uhr

Hallo Ihr Mit- #schwanger ern,

wie war das noch mit dem heiss baden gehen und dann ein Glas Rotwein trinken?

Ich hab gar keine Badewanne, reicht es da wohl heiss zu duschen?
Und wann soll der Rotwein ins Spiel kommen?

Hab das alles mal hier gelesen, aber ich find es nicht wieder.
Meine Ärztin meinte ich soll viel laufen, Fenster putzen und mich halt viel bewegen. Also mach ich mich ran... Frühjahrsputz ;-)

Einen lieben Gruss,
milou06/ -9 ET

Beitrag von jenzi8 23.02.06 - 13:09 Uhr

*lach* na dann ran ans Fensterputzen ...und das bei dem Wetter #freu !! Leider kann ich dir deine frage auch nicht beantworten... !! trotzdem alles gute ...Jenny

Beitrag von caro_24 23.02.06 - 13:24 Uhr

Also heiß duschen reicht nicht, du solltest schon in eine Badewanne liegen.
Und das mit dem Wein, den solltest du genießerisch in der Badewanne trinken.
Aber bei mir hat beides nicht wirklich geklappt.
Zur Not viel bewegen, Treppen steigen, #sex soll auch helfen.
Viel Glück

Beitrag von luna_28 23.02.06 - 13:25 Uhr

Das Baden hilf nur wenn wehen vorhanden sind , das ist oft nur ein guter Test, wenn man nicht weiß ob die Wehen "gut" sind. Die werden dann manchmal Käftiger, oder gehen auch wieder weg.

Rotwein würde ich lassen, das ist eines der ammenmärchen...

Beitrag von luna_28 23.02.06 - 13:28 Uhr

Zu Caro :

Das Sperma ist u.U. wehenauslösend, aber nur dann wenn das Kind auch startbereit ist.
ansonsten kannste sex haben so viel du willst es würde nichts bringen.

Im sperma selber ist ein Stoff was an den Muttermund geht, ist das Kind geburtsbereit würde das Kind mit wehen reagieren, ansonsten passiert nichts !