Woran erkenne ich den Schleimpropf?? HIIILLLFFFEEE

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lulli1 23.02.06 - 13:08 Uhr

Hallo ihr lieben! Hab ne dringende Frage zum Schleimpfropf. Muss der immer blutig sein? Habe gerade etwas schleimiges (Sorry etwas ekelig) In der Unterhose und es kam auch noch nach. Das war kein normaler Ausfluss, denn es war richtig zähflüssig und gelb. Kann das der Schleimpfropf geweswn sein??
Danke für eure Hilfe.

Lg Sonja Et + 2

Beitrag von julia76 23.02.06 - 13:10 Uhr

hallo

also kann natürlich schon sein. Bei meinen anderen kindern war er auch nicht immer blutig.

Also dann mal viel erfolg.


lg julia 3kids+baby inside

Beitrag von mutti1983 23.02.06 - 13:10 Uhr

Habs heute morgen erst hier gelesen ;-)
Ja das ist er ;-)

Dann freu dich schon mal... denn lange dauerts jetzt nicht mehr bis du dein Würmchen in den armen hälst#huepf#huepf#huepf

Liebe Grüsse Patty 22 SSW

Beitrag von lia_june 23.02.06 - 13:15 Uhr

Hallo Patty...

schön wärs wenn er das wirklich wäre!
Verliere diesen Schleim seit drei Wochen und als ich damals beim FA war sagte jeder in spätestens 10 Tagen bist du Mama - live und in Farbe... #hicks...
Kann meine Füße immer noch nicht sehen und bin immer noch 17 kg schwerer...

Das kann ein Zeichen sein das es bald los geht, muss es aber nicht #heul....

Wünsch dir aber noch ne ganz ganz schöne Kugelzeit!

Alles Liebe
Juliane & DER Wurm ET-3

Beitrag von lia_june 23.02.06 - 13:11 Uhr

Genau so sah es bei mir vor...äh...ich glaube drei Wochen auch aus...aber es kommt immer noch gelber Schleim und ich bin immer noch schwanger...#hicks
Aber das ist echt unterschiedlich, er kann, muss aber nicht blutig sein!

Wünsche dir trotzdem von ganzen #liebe das es bald los geht!

Juliane & DER Wurm ET-3

Beitrag von swinni 23.02.06 - 13:12 Uhr

Huhu,

das muss net immer sein, bei mir ist es auch schon Tage her wo der Schleimklumpen abging, es tut sich aber nix............also es kann noch dauern, musst Geduld haben :-)

Gruss Heike