Nachts wieder Hunger ???

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von eggi_1972 23.02.06 - 13:27 Uhr

Hallo Ihr Lieben?
Ich brauchte unseren Kleinen, knapp 6 Monate alt, bis vor einer Woche nachts nicht mehr stillen und er hat dann so von 20Uhr bis ca. 5-6 Uhr durchgeschlafen. Nun ist es so, dass er mittags Karotten bekommt und sonst wird er von mir gestillt. Abends reicht meine Milch allerdings nicht mehr und ich gebe ihm dann etwas mit der Flasche nach. Und nun wacht er so um 2Uhr auf und frißt mich fast auf!!! Dann stille ich ihn und leg ihn wieder hin. Was ist los, gibt es in seinem Alter wieder einen Wachstumsschub oder war das mit dem Durchschlafen nur ne Phase??
#liebe grüße
eggi

Beitrag von sama26 23.02.06 - 13:43 Uhr

Hallo eggi!

Die Kinder haben meistens mit knapp 6 Monaten einen Wachstumsschub, dann im Frühjahr nochmal einen. Also, ich kann dich beruhigen. Ich weiss, das von meinen beiden Rackern, die waren auch so, nur leider konnte ich nicht so lange stillen (grosser Busen -- wenig Milch), hab sie dann mit der Flasche gefüttert und hatte das selbe wie du jetzt.
Mach dir mal keine Sorgen.

LG sama