Welchen Sauger? Eben Ökotest gelesen und NUK ungenügend

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von kaptainkaracho 23.02.06 - 14:10 Uhr

Hallo Mamis
ich war Heut beim Arzt da ich krank bin und habe dort mal in die Zeitrschrift Ökotest geschaut.
Da sah ich dann Sauger im Test und NUK, die ich bis jetzt immer nahm haben mit ungenügend abgeschlossen #schock
Jetzt bin ich etwas ratlos, denn die Sauger die mit *sehr gut* benotet wurden waren Teesauger oder Beruhigungssauger ab 6+
Jetzt bin ich voll ratlos welche Trinksauger ich kaufen soll und welche Beruhigungssauger bzw. Sauger zum Einschlafen... Dachte mit NUK mach ich nicht falsch

Habt Ihr Tipps und Vorschläge? Brauche für einen jungen Mann der 9Wochen alt ist

#liebdrueck Alexa + Christian *20.12.05

Beitrag von slotti12 23.02.06 - 14:14 Uhr

Huhu

also ich hab mir nachträglich die Anti-Kollik-Flaschen von Mam gekauft, die sind wirklich gut, die sauger sind auch klasse, kannst ja mal testen, benutze nur noch ganz selten die flaschen von nuk.

lg
slotti und luca 10wochen

Beitrag von kaptainkaracho 23.02.06 - 14:18 Uhr

Hallo Slotti
Mam hat aber genauso schlecht wie NUK abgeschlossen :-(
war echt schockiert als ich den Bericht gelesen hatte... dachte mir *hey NUK ist ja eigentlich ne gute Firma... da kann man nichts falsch machen*
Wie läufts mit Luca? Sind seine Blähungen und Bauchweh besser oder gar ganz weg?

#liebdrueck Alexa

Beitrag von slotti12 23.02.06 - 14:30 Uhr

Hilfeeeeeeeeeeeee ich hab nur die von Mam und Nuck zu hause, sind mir sogar empfohlen worden...........argh#schock

Na ja, seine blähungen sind noch nich viel besser, aber wenigstens kann er seit ner weile wieder vernünftig kackern, hoffe sehr dass ich irgendwann vom comformil auf ne andere nahrung umsteigen kann, da das comformil ihn nich so gut satt macht tagsüber, aber bis dahin is nochn langer weg....

lg
slotti

Beitrag von kaptainkaracho 23.02.06 - 14:39 Uhr

Ich war genauso geschockt, da ich im KH NUK empfohlen bekam und als ich dann heut morgen in der Arztpraxis Ökotest las, blieb mir echt die Spucke weg

Jetzt bin ich voll Planlos, denn sehr gut abgeschnitten haben die, die Trinksauger oder Beruhigungssauger ab 6Monate waren... Toll bringt einem viel wenn der Zwerg erst 2 Monate als ist

Wir mussten auch schon von Pre auf 1er umstellen, da mein Kleiner die Kleine Raupe Nimmersatt ist ;-)
Er bekommt jetzt sogar wieder zu der 1er Pre, da ich mich ja nun doch ein wenig an die Richtwerte halte und er davon einfach nicht satt wird, also gibt es dazu noch Pre (mal wieder... war froh umgestiegen zu sein, aber für 2er viel zu früh und anderen Sch*** mach ich nicht mit in die Flasche bin froh das das Thema Bauchweh und Blähungen bei uns durch ist)

Leider hat mein Kleiner noch kein Rhytmus, er häkt auch nicht lange mit dem Sattsein durch... aber ich bin noch bei guter Hoffnung und sage... irgendwann ein 2. Kind :-p Also so schlimm kanns noch nicht sein ;-)

Aber etwas mehr schlaf (ich bin nicht mal anspruchsvoll aber einfach mal 4Std am Stück) wären echt schön #gaehn

LG Alexa

Beitrag von sonja09 23.02.06 - 14:22 Uhr

Hallo Alexa!

Also wir waren mit den Avent Saugern und Flaschen immer sehr zufrieden, die sind geformt wie eine Brustwarze (na ja, so ähnlich ;-) ) und wohl zahnfreundlicher bzw. besser für die Kieferstellung. Sind allerdings auch nicht ganz preiswert.

#liebe Grüße
Sonja mit Maxim *01.11.03 und Luis #niko 06.12.05

Beitrag von anjstr 23.02.06 - 15:31 Uhr

Hallo Alexa,

habe gerade das Ökotest Jahrbuch 2006 vor mir liegen:

Mit "sehr gut" getestet wurde auch der "Baby Nova DentiMaxx Beruhigungssauger, ohne Zähnchen". Der ist auch für ganz kleine Babies ... ohne Zähne eben.

Gruß

Anja

Beitrag von mel27 23.02.06 - 22:07 Uhr

Ja diesen hab ich auch.Die sind sehr gut.#pro

Beitrag von anjstr 23.02.06 - 15:41 Uhr

Das war ja noch nicht alles, was ich zu sagen hatte ;-)

Die Breisauger, Gr. 2 von BabyNova hat ebenfalls mit "sehr gut" abgeschnitten. Insofern könntest Du mit anderen Saugern dieses Herstellers auch ganz gut liegen.

So aus der hohlen Hand würde ich auch mal annehmen, dass sich die Latexmischungen von ein und derselben Firma nicht wesentlich unterscheiden werden, egal ob Schnuller oder Flaschensauger und auch egal, welche Größe. Dies spiegelt sich auch in den Testergebnissen wieder.

Ciao

Anja

Beitrag von anita24883 23.02.06 - 16:30 Uhr

Au weia

Ich hab auch die Beruhigungssauger von Nuk. Kannst du mir sagen, was in dem Bericht stand und bemängelt wurde??? Ich hab Sauger aus Sillikon. Haben sie da Unterschiede gemacht???

Anita + Elias *1.10.05

Beitrag von anjstr 23.02.06 - 17:03 Uhr

Hallo Anita,

Silikonsauger von NUK wurden leider nicht getestet. Nur welche aus Latex und das ist chemisch etwas völlig anderes.

Gruß

Anja