zurück aus dem Krankenhaus und eine Frage

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von mistral68 23.02.06 - 14:57 Uhr

Hallo,

ich war die letzten 6 Tage mit unserem Kleinen im Krankenhaus. Er hat sich Rota Viren eingefangen und hat sich so oft übergeben müssen und so einen Durchfall gehabt, dass er 6 Tage am Tropf hing.

Jetzt geht es ihm zum Glück schon etwas besser und wir sind wieder zu Hause.
Was könnte ich ihm denn geben (homöoptahisches?), was hilft, die Darmflora wieder aufzubauen?

Der kleine Mann ist 13 Monate alt.

#danke für Eure Antworten!

Kathrin & Vincent (*16.01.2005)

Beitrag von waldez 23.02.06 - 17:40 Uhr

Hallo Kathrin!

Gib deinem Kind Joghurt zu essen!

Das hilft beim Aufbau der Darmflora und schmeckt den meisten Kindern :-)

Gruss

Waldez

Beitrag von jajale 24.02.06 - 13:48 Uhr

Probiotische Tabletten bauen die Darmflora wieder auf (in der Milch/ Wasserflasche aufgeloest).

Gute Besserung, Jajale + Emanuel 14 Monate, die auch gerade den 2. Tag im KKH sind.