Welche Omis haben Lust auf Hibbelrunde?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von koala100 23.02.06 - 16:09 Uhr

Hallo Ihr lieben Omis,

es hat mich total gefreut, dass sich auf meine letzte Mail so viele Omis mit Kiwu gemeldet haben #freu. In letzter Zeit habe ich nur mit gelesen, aber jetzt würde ich gerne eine Omi-Hibbel-Runde einleiten. Wie schaut es aus? Wer hat Lust? Mein NMT ist am 03. März. Würde mich über einen regen Austausch freuen, damit die Zeit bis dahin nicht so langsam vergeht #gruebel.

Liebe Grüße

Ruth

(Hoffentlich sind nicht alle wegen Karnevals-Fieber abwesend.)

Beitrag von tekka 23.02.06 - 16:12 Uhr

*grinsel
Omi im Sinnen von "wirklich" Oma-werden-wollen oer im Sinne von "Alter"???

LG

Tekka

Beitrag von koala100 23.02.06 - 16:25 Uhr

Hallo Tekka,

die "Omi" war auf das Alter bezogen. Ich selbst bin 36 Jahre alt und wir wünschen uns das 1. Kind. Bei meiner letzten Mail habe ich mich allerdings belehren lassen, dass 36 noch längst kein Omi-Alter dafür ist. Ich bezeichne mich aber dennoch weiter so :-)

Bist Du nun eine Omi?

Beitrag von tekka 23.02.06 - 16:33 Uhr

na dann....
jau ... ich bin auch OMI und stolz drauf! (ok... nicht immer!)

Immerhin zähle ich nun auch bald 36 Lenze! *seufz*

Wir üben schon 4 Jahre und es klappt und klappt nicht,.... aber vielleicht diesen Zyklus!
War heute bei meiner FÄ wegen "Schmerzen" im Bauch.
Zyste ist es nicht, organisch bin ich gesund und was sieht sie????? Eine Fruchthülle *stolz*
Da aber meine Pest morgen oder Samstag kommen soll bange ich noch ein wenig.
Urintest war nicht deutlich, Blutabnahme musste ich auch noch machen und jetzt darf ich morgen mittag anrufen und nachfragen... ABER: Sie hat mir irgendwie Mut gemacht und jetzt bin ich traurig weil ich mich nicht traue mich zu freuen.
Zu viele Tränen sind schon vergossen!!! :-(

Na ja... nun beschäftige ich mich krampfhaft um ganz schnell morgen zu haben ;-)

LG

Tekka

Beitrag von koala100 23.02.06 - 17:02 Uhr

Na, dann drücke ich Dir ganz fest die Daumen, hört sich doch gut an. Ist es Euer 1. Kind? Wir haben erst sehr spät den Kiwu bekommen (vor einem Jahr) und ich habe leider im August 2005 eine FG (9. SSW) gehabt. Aber jeden Monat hibbele ich erneut. Deshalb freue ich mich, wenn ich Mithibbelerinnen habe. Bei Dir hoffe ich natürlich, dass Du ab morgen nicht mehr hibbeln brauchst, sondern nach 4 langen Jahren endlich auch ss bist #pro.

LG

Ruth

Beitrag von sweethart 23.02.06 - 16:30 Uhr

wie lange übt ihr denn? Mein Cousin und seine Freundin sind auch ne Omi und n Opi und es hat doch noch geklappt. Gib die Hoffnung nicht auf. Haste schon irgendwelche Anzeichen? Mein NMT ist der 28. Bin allerdings noch keine Omi... ;-)

Beitrag von koala100 23.02.06 - 16:43 Uhr

Wir üben im 7. ÜZ nach einer FG im August 2005. Die Hoffnung habe ich noch nicht aufgegeben, werde aber mit Sicherheit irgendwann mein Leben ohne Kind planen und bezüglich Urlaubsplanungen etc. keine Rücksicht mehr auf ein "evtl. vielleicht" nehmen.

Anzeichen habe ich jeden Monat in Hülle und Fülle, wie viele andere hier auch ;-). Einbildung ist halt beim Kiwu ein ganz großes Thema.



Beitrag von sweethart 23.02.06 - 16:46 Uhr

Oh, das tut mir leid mit der FG. Aber 7. ÜZ geht ja noch und sooo alt biste auch noch nicht. Pass ma auf, das klappt bestimmt bald. ;-)

Beitrag von binebine31 23.02.06 - 16:42 Uhr

Na, wenn Du ne Omi bist - dann bin ich wohl schon ur-Oma... werde im Mai 39 und hab NMT am 26.2. - ist also alles grade sehr spannend....

LG Sabine ÜZ 12

Beitrag von koala100 23.02.06 - 16:50 Uhr

Hallo Sabine,

beim letzten Mal habe ich mir auch "vorwerfen" lassen müssen, dass ich ja wohl noch keine Omi sei ;-). Aber jenseits der 35 fühlt man sich, oder ich mich zumindest beim Kiwu so.

Welchen Eindruck hast Du denn diesen Zyklus? Mißt Du Tempi? Planst Du das erste oder das ?. Kind?

So viele Fragen, aber ich würde hier gerne eine fortlaufende Hibbelgruppe ansiedeln.

LG

Ruth

Beitrag von sweethart 23.02.06 - 16:54 Uhr

also wir planen das erste. Hm, ich denke, es hat noch nicht geklappt. Es zieht, als wenn die mens kommt. Montag/Dienstag müsste die mens kommen (32/33 ZT). Wird sie wohl auch.

Ich kann dich schon verstehen mit deinen 36 Jahren. Aber heut zu tage biste da noch keine Omi. Früher war das vielleicht so, aber heute... Lass dir da ma nix einreden. Das kann auch beeinflussen.. ;-)

Beitrag von binebine31 23.02.06 - 16:57 Uhr

Wir basteln tatsächlich am allerersten Kind! Tempi messe ich nicht - aber ich bin nun im ersten Personazyklus. Mit ES am 12. ZT und NMT am 26.2. - ich hibble also schon gewaltig!

LG Sabine

Beitrag von harry3 23.02.06 - 16:54 Uhr

Hallo zusammen,
bin auch schon 36, fühle mich aber jung!;-)
Mein NMT ist am 25. 02., habe aber jetzt schon verdächtigen dunklen Ausfl. ... mistmistmist!
Trotzdem hoffe ich irgendwie noch, dass es diesen Monat geklappt haben könnte. Manchmal hört man ja davon, dass jemand ne Schmierblutung hatte und dann trotzdem schwanger war??? Oder was meint ihr ...?
Hm ... es muss ein tolles Gefühl sein, wenn die Ärztin plötzlich ne Fruchthülle sieht! Und das, obwohl du noch nicht mal einen Monat rum hast?? Wow!
Ich drück dir und uns allen die Daumen!
#pro Harry

Beitrag von koala100 23.02.06 - 17:19 Uhr

Ihr Lieben,

ich bin dann mal so frei und fasse die bisherigen Daten zusammen. Bitte sagt Bescheid, wenn ich etwas durcheinander bekommen habe.

Tekka, NMT 24.2.
Harry, NMT 25.2.
Sabine, NMT 26.2.
Sweetheart, NMT 28.2.
Ruth, NMT 03.3.

Vielleicht werden es ja noch mehr, würde mich freuen. Habt Ihr das mit dem Lesezeichen eigentlich richtig raus? Ich bekomme jetzt immer ganz viele Beiträge angezeigt und nicht nur diesen hier. Was mache ich falsch?#kratz

Beitrag von wolle 23.02.06 - 17:38 Uhr

Hallo Omis #huepf

Auch ich bin eine "Oma" werde bald 35 Jahre jung!
Fühle mich aber noch lange nicht als Oma. Habe schon einen Sohn mit 11 J. und hibble jetzt aufs neue.Ich hatte 2004 2 FG legte eine kleine Pause ein und hoffe das es diesmal klappt.Bin im 2Üz und mein NMT ist der 2.03

Wünsch euch allen viel Glück
#klee
LG
Eva

Beitrag von andrea86 23.02.06 - 17:51 Uhr

Hallo Ruth,
ich hibbel mit dir. Habe meinen NMT 24/26.02.
Nachdem was ich hier gelesen habe bin ich mit Abstand die Omi in eurer Runde ich bin schon 40. Wir basteln an unserem zweiten Kind. Unseren Sohn habe ich mit 36 bekommen und ganz ehrlich ich fühle mich immer noch jung.
#liebdrueck #klee Andrea

Beitrag von kerstinhb 23.02.06 - 17:53 Uhr

Hallo Ruth!

Ich würde mich auch gerne eintragen lassen. Bin 38 Jahre alt und mein NMT ist der 4. März. Bin gespannt wie viele zusammen kommen!

Gruß Kerstin

Beitrag von _lasse 23.02.06 - 18:00 Uhr

Moin Kücken,
ich bin Baujahr 1964 und habe NMT am 02.03.2005.
Man ist so alt, wie man sich (an)fühlt #freu
Fühle mich noch gut und nicht zu alt für ein Baby... habe übrigens schon vier Kinder und zwei Sternchen.
Gruß Karin #katze

Beitrag von fnan 23.02.06 - 18:15 Uhr

Hallo Ruth!

Hab gerade Deine Visitenkarte angeschaut und festgestellt, dass ich super in den Klub passe.#freu

Habe am 1.3.06 NMT und kann es kaum mehr abwarten.#schwitz

#liebdrueck Omi Nick

Beitrag von kerstinhb 23.02.06 - 18:52 Uhr

Hallo Ruth!

Sorry, ich habe mich total verrechnet! Mein NMT ist der 7. März! Oh Oh , kam weil der Febr. so kurz ist! Kannst du das bitte noch mal änder? !
DANKE
Gruß Kerstin 38 J.

Beitrag von engel_meike 23.02.06 - 18:55 Uhr

HUHU, bin wohl auch eine Kiwu-Oma #huepf

Mein NMT ist Morgen #schock 24.02.2006 und wir befinden uns im 54. ÜZ #schwitz

#liebe Grüße

Meike

Beitrag von hexe1969 23.02.06 - 18:56 Uhr

Hallo!
Mich in "dieSchlangeeinreih"!
Bin 36 und wir üben für Nr.2. NMT Ca.6.-10.3?
Im Moment warte ich noch auf meinen ES!
LG Hexe:-D

Beitrag von sonja31 23.02.06 - 19:48 Uhr

Hi,

ich will auch mitmachen. Ich werde am Samstag in 2 Wochen 33 Jahre jung :-)

Mein NMT ist am 25.02. sieht aber schlecht aus. Kurve ist zwar in Ordnung, aber mein MUMU sehr tief :-(

Tempi ist zwar heute auch nochmal gestiegen, aber ich glaube dass die Mens ins Haus steht #heul

Liebe Grüße
Sonja

Beitrag von jakobsnobbie 24.02.06 - 00:10 Uhr

Hallo koala,

bin 40 Jahre jung und hoffe noch ein zweites Kind zu bekommen, diesen Monat wird das nix , glaub ich, aber ein bisschen hibbeln ist immer erlaubt.......

Mein NMT ist so 3. bis 5. März

Ich hasse Karneval.........;-)

GLG Nobbie

Beitrag von sprosso 24.02.06 - 07:25 Uhr

Hallo, ich dachte schon, ich wäre das einzige " Fossil " hier.

Ich bin 38 jahre alt und im ca. 40.Üz. Mein NMT ist am 26.

und bis jetzt sieht es doch noch ganz positiv aus.

Bin mal gespannt, wie lange ich es bis zum SST aushalte.


Liebe Grüsse

Dorothee#schwitz

  • 1
  • 2