Plötzlich wieder öfters Pipi in der Hose

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von sweety03 23.02.06 - 16:41 Uhr

Hallo!

Meine Tochter (2 3/4 Jahre) ist seit 2 Monaten tagsüber und seit drei Wochen auch nachts trocken.
Seit einer Woche hat sie mindestens jeden zweiten Tag ein bis zwei Unfälle. Sie sagt zwar Bescheid, dass sie auf Toilette muss, aber in dem Moment ist es dann zu spät oder sie pinkelt in die Hose und sagt dann erst Bescheid. Das passiert meist beim Spielen oder wenn sie in eine Sache vertieft ist. Gestern allerdings passierte das während eines Trotzanfalls.
Ist das normal, denn ansonsten ging das die ganzen Wochen immer glatt. Ich schimpfe nicht mit ihr, aber nachdem das gestern dreimal passierte, war ich nicht wirklich begeistert, denn sie kann es ja eigentlich.
Kennt Ihr das auch, dass Eure Kinder wieder in die Hose pischern, obwohl sie eigentlich trocken sind?

Sweety

Beitrag von sunny156 23.02.06 - 18:59 Uhr

Hallo,

willkommen im Club! :) Taisha ist seit Sept./okt. eigentlich trocken, aber auch sie hat Phasen in denen sie mal mehr oder weniger in die Hose pinkelt!!! Das ging bisher aber immer wieder vorbei!!! Meistens ist es so wenn die kleinen einen Wachstumsschub haben und was neues lernen oder so!

Wir haben derzeit ein ganz anderes Problem, seit gestern hat Taisha Angst vor unserer Toilette!! Erst dachte ich, es liegt an allen Toiletten aber egal wo wir hingehen, sie geht ohne probs! Nur zuhause will sie nicht und schreit wie am Spieß! Sie hat so einen Aufsatz mit Treppe! Vorhin mußte sie dringend und sie wollte auf die Toilette, allerdings ohne ihren aufsatz! Irgendwas scheint ihr angst zu machen, aber ich hab nicht rausgefunden was es ist +seufz*

Wie gesagt, ich kenn das Problem auch! Es ist meistens wirklich nur ne Phase! :)

LG,
Sunny und Taisha Cheyenne (33 Monate)

Beitrag von kimmi2174 23.02.06 - 20:59 Uhr

Hallo sweety,

ja das kenne ich zu gut, meine ist jetzt sogar 5 geworden und ab und zu kommt es vor , letztens im kiga, das sie draußen spielen waren und sie dann auf toilette wollte und kurz davor in die Hose machte. :-(Später zu Haus das gleiche nochmal , stand vor toilette und hat nur noch in die Hose gemacht, :-(war total sauer. Sie ist ja nun schon trocken und ein großes Mädchen und müsste auch wissen wenn sie mal muss, #kratzaber es passiert eben doch immer noch, weil manchmal für sie das spielen wichtiger ist und sie nicht afk geht , sondern erst wenns zu spät ist.:-(


Gruß Kimmi