Wehencocktail mit Rizinusöl? Wer hat ihn probiert?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von julischa 23.02.06 - 17:05 Uhr

Hallo Mädls, ich bins nochmal, der Kugelfisch...#augen

Hat jemand von euch schon mal einen Wehencocktail mit Rizinusöl versucht?
Die Apothekerin meinte ich soll es erstmal mit einem Teelöffel auf ein Glas Aprikosensaft versuchen. Mit einem Teelöffel Schnaps.#gruebel

Hab meine FÄ gefragt, sie meint ich darf es versuchen weil sie sowieso nicht versteht das ich noch schwanger bin.
Hab eigentlich schon nen geburtsreifen Befund. Also Mumu weich, bißchen offen und Gebärmutterhals bei nur noch 0,5cm!:-p

LG Julia mit #baby Laura-Sophie inside
ET + 2

Beitrag von lucky190 23.02.06 - 17:09 Uhr

hallo julia!

also ich habe ein rezept von meiner schwägerin gehört und zwar: 1 esslöffel rizinus, ein kleines schnapsglas korn/klarer und den rest des longdrinkglas mit o-saft auffüllen.. sie hat es eine woche über Et bekommen und einen tag später setzen dann die richtigen wehen ein..#freu
ihre bekannte war mutiger und hat 2 wochen vor Et das gleiche nur mit 2 löffeln rizinus genommen und hat in der nacht noch entbunden.. #freu (war bei ihr aber kind nr. 3)

also ich selber habe damit noch keine erfahrung kann also nur berichten! :-)

liebe grüße
lucky + riesen#babyboy ET-14

Beitrag von tweetyy1985 23.02.06 - 17:13 Uhr

na, aber ob das so gut ist? aber wenns der kleine überstanden hat.

Beitrag von lucky190 23.02.06 - 17:16 Uhr

ja also beide kinder sind wohl auf und es hat alles hervorragend geklappt! :-)

Beitrag von lia_june 23.02.06 - 17:12 Uhr

Hey Februarmami! ;-)

Also der wirkt nur wenn deine Gebärmutter Geburtsbereit ist und der MuMu offen...
Hab hier mal zwei Rezepte:

2 cl Rizinusöl
200 ml Aprikosen- oder Orangensaft
evtl. 2 cl Schnaps

oder

1 Stange Zimt
10 Nelken
1 kleine Ingwerwurzel
Eisenkrauttee

Kann funktionieren, muss aber nicht - hab schon beides gehört und auch miterlebt!
Deine Verdauung kommt ziemlich in Schwung und du kannst Durchfall bekommen und evtl. Erbrechen, wenn's gut läuft bekommst du dann recht schnell Wehen!

Ich hab ja noch ein bissl, aber bevor ich das versuche würd ich vorher noch die Spazierengehen, Zimt, Sex und heiß baden Variante versuchen - erscheint mir angenehmer!

Wie auch immer du dich entscheidest - ne gute schnelle Geburt!

Alles Liebe
Juliane & DER Wurm

PS: Find ich gut, dass du deinen FA gefragt hast. Lese hier immer wieder von Mädels die den einfach so nehmen...
Dabei darf man nicht vergessen, dass das Stress für dein Baby bedeutet, vorallem wenn dann nichts voran geht

#pro DAUMEN DRÜCK!!!

Beitrag von babyjenny 23.02.06 - 18:46 Uhr

Hallo!!!ich habe diesen cocktail von meiner hebamme bekommen da war ich 38+3 ssw..

es waren 2 esslöffel rizinusöl auf
1 glas granini aprikosennektar
1 schnapsglas grappa

den haben ich um 20.30 uhr getrunken
22 uhr wehen bekommen
5 uhr kreissaal und um 11:17uhr war der zwerg da!!

ich wollte ihn auch erst nicht nehmen wegen angst vor durchfall usw. aber meine hebi meinte passiert nicht und sie hatte recht....

lg jen

Beitrag von babyjenny 23.02.06 - 18:49 Uhr

noch kurz oben zu dem beitrag...mir haben sie auch damals hier im forum gesagt kann man nur nehmen wen mumu auf ist,habe dau die hebi extra gefragt und die meinte es wäre totaler schwachsinn..(sie ist seit 30j. Hebamme)

lg und viel glück

Beitrag von lia_june 23.02.06 - 19:39 Uhr

Hab das nur in meinem Buch gelesen und auch schon öfter gehört...
Kenne eben auch einige bei denen es nicht gewirkt hat und diese Erklärung scheint mir plausibel...

Trotzdem #danke für dein Feedback!

Juliane & DER Wurm

Beitrag von kleineute1975 23.02.06 - 17:07 Uhr

Hi

wenn es doch eh bald soweit ist dann warte doch ab es ist noch kein Kind drin geblieben ich würde es nicht machen

LG Ute mit Jonas 23.07