Habt ihr auch so angst????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von honeybabe23 23.02.06 - 18:43 Uhr

Hallo Ihr lieben,

Ich hatte vor 4Mo eine AS in der 10.SSW und jetzt bin ich wieder schwanger#freu.

Ganz früh erst, und mein Arzt sieht alles so positiv, weil er weis was ich mir für Angst mache, denn es ist ein Wunsch, und ich möchte das nicht auch wider verlieren.

Ich versuche ja auch so optimistisch zu sein, nur immer diese Angst.

Hat einer von euch auch eine erste FGgehabt, und beim 2.Mal ging alles gut, und kann mir einer Mut machen.?

Ich will auch nichts davon hören, dass einer immer wieder FG hatte, bitte nur positive Erfahrungen, alles andre kann ich jetzt nicht gebrauchen.

Net böse sein, liebn gruß

Steffi

Beitrag von weissecalla 23.02.06 - 18:57 Uhr

Hallo Steffi!
Extra für Dich: Hier eine positive Nachricht!!!!!!! #huepf

Im Juli 05 hatte ich auch eine FG mit Ausschabung. Im dritten Zyklus danach bin ich wieder schwanger geworden und bin inzwischen in der 21. SSW!!!!!!#freu
Ich kann Deine Angst gut nachvollziehen, aber aus Erfahrung kann ich nun sagen, daß es beim zweiten Mal gut gehen kann! Mein Gyn war auch sehr positiv eingestellt beim zweiten Mal, irgendwie anders, als beim ersten Mal.
Ich drücke Dir ganz fest die Daumen! #liebdrueck Wie weit bist Du denn?
Liebe Grüße, anca

Beitrag von sumsumbiene 23.02.06 - 19:05 Uhr

Halli Hallo Steffi

Sorry das ich dir sage das ich 2FG hatte beide ganz am anfang (es war nur ein punkt zu sehen)
Aber bei meiner ersten SS hatte ich garkeine probleme um ehrlich zu sein wusste ich nicht wirklich was eine FG ist jetzt bin ich in der 17SSW mache mir zwar immernoch gedanken aber nicht das ich es verlieren könnte die gedanken hatte ich bis zur 12ssw und waren auch schlagartig weg.
Ist ein blöder satz aber mach dir nicht so viele gedanken #liebdrueck
Wir alles gut gehen und in ein paar Wochen sind diese blöden gedanken(sorgen) auch bei dir verschwunden

LG Sabine Julia fast 3 #baby17SSW#freu

Beitrag von nini1978 23.02.06 - 19:16 Uhr

Hallo,

ich weiß, es ist leichter gesagt, aber mach dir nicht so viele Sorgen.
Hatte auch zuerst eine Fg in der 10.Ssw, die zweite Schwangerschaft ging dann supergut. Klara ist jetzt 15 Monate alt. Aber ehrlich gesagt habe ich mir erst weniger Sorgen gemacht, als ich sie endlich spüren konnte( so ab der 21.Ssw). Bis dahin konnt ich es kaum bis zum nächsten Vorsorgetermin abwarten um das Herz schlagen zu sehen!
Tja, und in einem Monat bekommen wir Baby Nr. 2 und bei dieser Schwangerschaft hab ich schon gar nicht mehr so an eine Fg gedacht.

Also immer positiv denken

lg
Regina

Beitrag von marlies82 23.02.06 - 19:15 Uhr

Meine Cousine hatte eine Fehlgeburt. Sie wurde danach sehr schnell wieder Schwanger. Unsere kinder sind fast gleich alt ;-) Es ist also alles bestens.

Gruß
Marlies (mit Torben 2 Jahre und 18.ssw)

Beitrag von miaohmia 23.02.06 - 19:18 Uhr

Hallo,

ich hatte im juli 2002 eine fg in der 10. SSW, im Juli 03 hab ich dann einen kerngesunden Jungen zur Welt gebracht!:-D
Jetzt bin ich wieder in der 9 Woche #schwanger...

LG mia

Beitrag von elation 23.02.06 - 19:29 Uhr

Liebe Steffi,

ich hatte auch eine FG in 2004. Ich bin jetzt in der 23. SSW. Ich hatte in den ersten 3 Monaten auch viel Angst!

Viel Glück
Elina