Laminat über den Tepichboden...

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von cammy 23.02.06 - 19:58 Uhr

Was haltet ihr davon?
Würde ich gern Laminat haben aber den Tepichboden
darf nicht raus(Immobilien erlaubt nicht)
Könnte ich ihn über den Tepichboden drauf legen?
Ich brauche bitte eure meinungen!

Danke#kratz
carmen

Beitrag von wasteline 23.02.06 - 20:12 Uhr

Kein Problem. Ist sogar eine gute Trittschalldämmung.

Beitrag von 1.kruemmel 23.02.06 - 20:15 Uhr

Hallo Carmen
das kommt auf den Teppich drauf an
Wir hatten einen kurzhaarigen (?) Teppich, da ging das mit dem Laminat sehr gut.

Gruß
Diana

Beitrag von cammy 23.02.06 - 20:23 Uhr

Meiner ist genau so!
Hast du zwischen Laminat und Tepichboden eine Dampfsperre oder ähnliches verlegt?

#gruebelcarmen

Beitrag von 1.kruemmel 23.02.06 - 20:26 Uhr

Hallo
wir haben den Laminat einfach über den Teppich gelegt, so spart man sich die Trittschalldämmung ;-)

Gruß
Diana

Beitrag von moonlight83 24.02.06 - 22:07 Uhr

Hi,

also ich würde es nicht tun. Uns wurde damals auch abgeraten, den Teppich drunter zu lassen.
Der Grund sind wohl die Milben, die sich im Teppich befinden. Ausserdem, fängt der Teppich durch Feuchtigkeit etc. zu modern an, kann man es nicht bekämpfen.

Beitrag von emil51 24.02.06 - 23:18 Uhr

Normalerweis eignet sich nur Nadelfilz als Unterlage für Laminat. Bei Schlingenware mußt du mit einem verstärkten Federeffekt rechnen.