Frage zum Erziehungsgeld ???

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von mutti1983 23.02.06 - 20:29 Uhr

Hallo..

Ich habe in der letzten Zeit so viel über das neue Elterngeld gelesen,was ja wahrscheinlich 2007 in Kraft treten soll..

Jetzt meine Frage:

Man hatte mir gesagt, das wenn ich dieses Jahr noch mein Kind bekomme, das ich noch anspruch auf volle 2 Jahre erziehungsgeld habe.. Stimmt das???

Ich soll am 07.07.06 mein Krümelchen bekommen...

Stimmt es das ich dann vollen anspruch auf die 2 jahre noch habe?? Oder ändert sich alles ab, ab dem 1.1.07???

Beitrag von charleen820 23.02.06 - 21:44 Uhr

Hallo,

Wenn Du noch in diesem Jahr entbindest, dann hast Du trotzdem Anspruch auf 2 Jahre Erziehungsgeld,wenn das Elterngeld in Kraft tritt, dann erst ab dem 01.01.2007 und erst ab dem Datum würde es Elterngeld in Folge geben..........;-)

(erst wer im nächsten Jahr entbindet, hat KEINEN Anspruch mehr auf Erziehungsgeld;-) )

Hoffe Ich konnte Dir helfen,

Gruss,



Charleen820#stern#sonne