Was tun bei Heiserkeit?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mina18 23.02.06 - 21:10 Uhr

Hallo ihr lieben :-)

Amila "leidet" seit drei Tagen unter Heiserkeit.
Ihr geht´s ansonsten sehr gut. Eigentlich verhält sie sich wie auch sonst. Kein Fieber, kein Durchfall und sie isst auch normal.
Es hört sich wirklich schlimm an. Sie kann kaum schreien.


Ich ziehe sie warm genug an. Gehe jeden Tag mindestens 1 1/2 Stunden raus und die Zimmer lüfte ich auch paar mals am Tag.
Natürlich auch frisch gekochtes Essen und gaaanz viel Liebe#liebe;-)

Aber die Heiserkeit geht einfach nicht weg.
Was kann man dagegen tun? Oder sollte ich doch mal lieber zum Arzt gehen?

Ist auch das erste mal wo es sie "erwischt" hat.



Liebe Grüße Katrin und Amila *10.07.2005

Beitrag von foldigu 23.02.06 - 22:26 Uhr

probiere es mal mit Fenchelhonig,aber nicht zuviel
nur ein kleinen Schubs in den Tee.Hat bei uns damals auch geklappt.Nach enem Tag war die Heiserkeit fast ganz weg.
Lieben Gruss
Anna und Max 20 Monate