Umfrage! Wie lange halten Eure 7 Monate alten Babys Mittagsschlaf???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von cathrin23 23.02.06 - 21:17 Uhr

Hallo liebe Mamis!

Mich würde mal interessieren, wie lange Eure kleinen Mäuse so Mittags schlafen. Bzw. welchen Schlafrythmus haben sie überhaupt.

Jorina hat bis vor ca. 2 Monaten noch immer von 12 Uhr bis ca. 15:30 Uhr geschlafen.

Jetzt ist sie 7 Monate und schläft nur noch von 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr.

Dann ist sie Nachmittags so verdreht (manchmal) und findet alleine überhaupt nicht in den Schlaf. Das kann manchmal ganz schön anstrengend sein.

Unser Rhytmus sieht so aus:

7:30 Uhr aufstehen, waschen, Flasche usw.
Danach schläft sie schon wieder ne gute Stunde.

11:30 Uhr Brei und dann ins Bett
13:00 Uhr wieder wach sein, spielen, kuscheln, spazieren gehen usw......

17:00 Uhr eine halbe Stunde schlafen (mit ganz viel Theater machen, vor Müdigkeit!!!) Es sei denn, wir gehen spazieren. Da schläft sie dann von alleine ein.

19 Uhr Bett und schlafen....zhhhhh ZHHHH zhhhhh

Ist das normal? Kommt das davon, weil sie Nachts so viel schläft?

Ich höre immer von anderen Mütter, das deren Kinder sooooo gut Mittagsschlaf machen und manchmal sogar geweckt werden müssen??? #kratz

LG
Cathrin und Jorina

Beitrag von elli007 23.02.06 - 21:31 Uhr

Hallo! Also bei uns ist an einen festen Mittagsschlaf noch nicht zu denken Collin geht sclafen wenn er Müde ist. Mal sind das 2 Schläfchen am Tag manchmal auch 3. Heute hat er am Nachmittag 2,5 STD geschlafen#kratz Mal schläft er über den ganzen Tag nur 1,5 Std und an anderen Tagen bis zu 4 Std. Er hat nur feste zu Bett gehzeiten am Abend das ist so gegen 20 Uhr. Mmh und Morgens steht er unterschiedlich auf die letzten 3 Tage gegen 7. Davor war spätestens um 6 Uhr die Nacht zu Ende#gaehn das Ändert sich halt auch ständig. Ich hab halt so ein richtiges Ü-Ei#huepf LG Elli

Beitrag von red_fire 23.02.06 - 21:31 Uhr

Hallo,


meine kleine ist jetzt 8 Monate und schläft seid sie 5 Monte ist nur noch 1 std. Mittag. Sie ist früh 7Uhr wach , dann gibts 11 Uhr Mittag und 11:30 - 12 Uhr gehts ins bett und gegen 13 Uhr ist sie wieder wach und dann geht sie erst gegen halb sieben oder sieben wieder schlafen.

Mein Sohn hat auch zeitig sehr wenig geschlafen und seid er 2 jahre ist macht er auch keinen Mittagschlaf mehr. Ich zwinge ihn auch nicht dazu .... dafür ist er jeden abend 19Uhr im Bett.


Jedes Kind ist halt anders , man sollte NIE vergleichen, jedes Kind ist sein eigenes Individium(?) !!!


LG
Susi

Beitrag von norma71 23.02.06 - 23:07 Uhr

Hallo Cathrin,

mein Sohn hat die ersten Monate 3x eine halbe Stunde geschlafen (11, 14, 17 Uhr ungefaehr).

Seit ein paar Tagen schlaeft er nur noch 2x eine halbe Stunden, gegen 12 Uhr und gegen 16 Uhr.

Wir gehen den Tag allerdings etwas spaeter an:
Aufstehen gegen 9 Uhr und ins Bett geht Jannis zwischen 19:45 und 20.15.

Viele Gruesse,

Norma mit Jannis (26.7.2005)