ab wann gibt man "normalen" Löffel

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von elfenauge 23.02.06 - 22:09 Uhr

Hallo alle zusammen!

Ich habe einen 15-monatigen Sohn und bis jetzt füttere ich ihn mit einem Plastiklöffel! (wie wahrscheinlich jede hier ;-) ) Ab wann kann man eigentlich den normalen Löffel, also einen Löffel aus Metall nehmen?#kratz Ich weiss nur, dass man gewisse Zeit es nicht nehmen darf, wegen den Zähnen!?!

Danke schon mal für die Antworten:-D

Beitrag von barbarella1971 23.02.06 - 23:02 Uhr

wir haben seit Geburt ein Kinderbesteck aus Edelstahl, das wir mit 12 Monaten hervorgeholt haben. Wir hassen es aber, da unsere Kleene immer damit auf die Porzellanteller haut! Also ich schwöre weiterhin auf Plastikbesteck aus Lärmschutzgründen! Wen aber gerade keins zur Hand ist hab ich von Anfang an Metall genommen, an die Zähne hab ich gar nicht gedacht#schock. Sie hat aber nie auf den Löffel gebissen.

LG, Barbara