Pink Floyd Fans hier? DVD "The Wall"

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von molasoft 23.02.06 - 22:43 Uhr

Wer hat "The Wall" http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B00004CZIZ/028-6477434-4006968
schonmal gesehen? Der Film ist zwar Kult aus den 80er Jahren, aber ich habe erst kürlich davon erfahren und mir die DVD nun endlich ansehen können (schon 2x :-D).
Ich bin von diesem Werk echt zutiefst beeindruckt! Geht es jemandem genauso?

Bob Geldof war da ja noch ziemlich jung, aber glänzte in seinem Filmdebüt ausgesprochen gut...

Beitrag von chatta 23.02.06 - 23:17 Uhr

Hi,

ich hab den vor vielen Jahren gesehen, bin ein Riesen-Fan und suche die DVD schon länger... aber nich so teuer #schock

Bin damit aufgewachsen, dank meinem Papi #liebe

LG
cha

Beitrag von molasoft 24.02.06 - 00:13 Uhr

Für einen echten Fan ist nix zu teuer #freu

Sag mal, wieviel Du ausgeben möchtest und ich schau mich mal um...

Übrigens kommt die größte Pink Floyd Show demnächst für 3 Tage nach Dresden und gibt drei Konzerte a 3 Stunden #schock
Alleine 150.000 Watt Lichtschow und (glaube ich zumindest) genau so viel Watt für die Musik.

Ich würde sooooooooo gerne hingehen aber ich darf nicht alleine hin #heul:-[#heul:-[#heul
(und für einen Babysitter ist unser Kind nicht geeignet #heul)

Beitrag von chatta 24.02.06 - 12:34 Uhr

Hallo,

ich hab nen guten Kumpel in D, der mir die CD schon lange geschickt haben wollte, aber er ist in diesen Sachen etwas schlampig und so warte ich noch immer...

Wann ist denn das Spektakel? Dresden ist zwar wirklich weit von uns weg, aber wenn man vielleicht zufállig in der alten Heimat ist... könnte man es sich vielleicht überlegen #schwitz

Ich war mit 14 oder so auf nem Konzert, es war so gigantisch, dass ich fast ohnmächtig wurde, aber UNVERGESSLICH!!! Und vor 7 Jahren oder so hab ich Pulse gesehen, für eine sog. Cover-Band nicht schlecht...

LG
cha (wenn ihr Euren Fratz nach Spanien einfliegen wollt --- ich bin ne Prima-Babysitterin, mich hat noch keines aus der Fassung gebracht... #aha)

Beitrag von molasoft 24.02.06 - 13:08 Uhr

Also die Tour fängt im März in Berlin an und hört Ende November in Hamburg auf.

So, was das Kindermädchen betrifft, so sollte sie schon zu uns kommen, damit der Zwerg in seiner gewohnten Umgebung bleibt... :-D

Na, und bei fremden Babysittern braucht es erstmal ein paar Tage zum Kennenlernen und zur Eingewöhnung. Den "Babysittereignungstest" führe ich übrigens persönlich durch, wobei ich dann ganz schön anstrengend sein kann... #freu;-)

LG
Molaschelm

Beitrag von bigfish 24.02.06 - 08:07 Uhr

The Wall ist eines der besten, aber auch umstrittensten Werke die ich je gesehen habe!
Für einen Pink Floyd- Fan auf jeden Fall ein muß!

LG,

bf

Beitrag von molasoft 24.02.06 - 13:13 Uhr

Für mich ist es nur eines der besten Werke, das ich je gesehen habe... #pro

Die Ideen, die Umsetzung, die Synchronisierung zwischen Musik und Szenen ist gigantisch. Ich habe vor 20 Jahren schon gewusst, das Pink Floyd die absoluten Perfektionisten sind... #freu

LG.
Pinkmola