Wann gebt ihr die Geburt bekannt?Freunde+Verwandte!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von deluxe26 23.02.06 - 22:52 Uhr

Habe überlegt wann wir unseren Freunden und Verwandten bekanntgeben das unser Kind da ist. Wollten das per email machen und an die, die kein Net haben per Postkarte inkl.Foto.
Aber nachdem man aus dem KH zurück ist, kann ich mir nicht vorstellen große Lust zu haben mich mit sowas zu beschäftigen...#kratz
Gibt genug anderes zu tun, will aber auch nicht unfair sein, schließlich freuen die sich ja mit uns.

Beitrag von katze72 23.02.06 - 23:08 Uhr

Ach warte doch mal ab wies dir überhaupt geht, nat. freuen sich die Anderen mit. Also Eltern, Schwie-eltern, Geschwister und beste Freunde sofort, per Handyfoto oder halt t;-)elefonisch. Und der Rest per Mail so 1-2 Wo. spätestens, dafür sollten denke ich alle Verständis haben. Ich möchte zB auch nicht das alle ins KH kommen, so verorgelt wie man dann meist aussieht und erstmal möchte ich die ersten Tage mit meiner Familie allein genießen. Laß es doch auf dich zu kommen. Ich mach mir da vorerst keine Gedanken.

Beitrag von kuschelgirl 23.02.06 - 23:21 Uhr

Hallo,
ich habe mir da auch schon so meine Gedanken gemacht.#kratz Wir haben jetzt den Text für die Karten im PC gespeichert. Wir müssen dann nur noch die Daten des Kleinen einfügen und ausdrucken + Foto aufkleben. Die Umschläge mache ich über das Wochenende auch schon fertig. Möchte meine Zeit dann lieber meinem Kleinen widmen. Den Omas/Opas/Geschwister und beste Freunde bekommen natürlich sofort eine Mitteilung per Handybild..... Mein Mann und ich haben für uns entschieden, dass wir in der ersten Zeit auch nicht ständig das Haus voll Besuch haben möchten. Die Anfangszeit gehört einfach nur uns. Auch wenn es vielleicht egoistisch erscheint. Dann bin ich halt mal egoistisch und diesem Fall wirklich gerne.

Liebe Grüße
Claudia ab morgen 39. SSW #huepf #huepf #huepf

Beitrag von littlemocassin 24.02.06 - 00:47 Uhr

Hallo !
hab bereits alles vorbereitet: In die E-Mail muß nur noch die Daten eingetragen werden und ab gehts, ebenso mit den Karten, die müssen dann auch nur noch ausgedruckt werden ;-)
Und ich denke mal, dass mein Männe sooooooo mega stolz sein wird, das er das sofort in Angriff nimmt, zumindest die E-mails ;-)

#schwitz Boh, Baby hat garantiert Turnschuh an, so wie das grad dämmelt !!! #hicks

#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf
Liebe Grüße und gute Nacht !#gaehn
littlemocassin + Ü-#ei auch morgen 39. SSW - ups #freu nee heute !

Beitrag von moghwaigizmo 24.02.06 - 08:07 Uhr

Hallo!

Wir habens bei Elena so gemacht: Ich habe eine SMS vorbereitet (tolle Sprüche findet man ja überall) wo nur noch die Daten eingetragen werden mussten. Hab dann eine Gruppe gemacht mit all den Tel.Nr. von denen, die wir benachrichtigen wollten und Männe erklärt, was er zu tun hat. Er hat die Rund-SMS noch im KH abgeschickt kurz bevor ich auf Station kam. Die Freunde haben sich riesig gefreut und das Handy stand dann nimma still. Per E-Mail hab ich dann dem Rest bescheid gegeben, war auch alles vorbereitet inkl. Versandliste. Die frischgebackenen Omas wurden natürlich direkt angerufen...

Liebe Grüße und alles gute für die Geburt,

Alex mit Elena (5.10.05)