Mein Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jillsmama 24.02.06 - 07:45 Uhr

Einen schönen guten Morgen!

langsam versteh ich das net mehr. Meine Tempi geht einfach nicht richtig hoch. Hatte ich wohl doch kein ES obwohl mir der Ovutest positv zeigt? Und warum zeigt er drei Tage hintereinander positiv (heute hab ich noch nicht getetstet) hilfeeeeeee #augen

Hier mein ZB:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=70311&user_id=595110

lieben gruß Jillsmama #blume

Beitrag von waldschnecke 24.02.06 - 08:29 Uhr

Hallo !
Diese Woche habe ich die Erfahrung gemacht das diese Ovutests vielleicht doch nicht so das gelbe vom Ei sind.

Meine Tempi sank am Sonntag. Montag stieg sie wieder.
Test zeigte auch ein Tag einen bevorstehenden Eisprung an. Es war der Clearblue Digital. Da kann man ja garnichts falsch machen.

Mittwoch war ich beim Arzt. Folikel 19mm gross. Noch gar kein Eisprung gewesen!
Wir man sieht sagt mir die Kurve Eisprung gehabt. Aber mein Körper sagt was ganz anderes.....

Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig weiterhelfen.....

Hier ist mein Zyklusblatt:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=73590&user_id=563935

Beitrag von jillsmama 24.02.06 - 08:35 Uhr

stimmt deine kurve sagt eindeutig ES. also meinst du das man sich auf den ganzen kram nicht verlassen kann? das ärgert mich so weil ich noch 20 test da liegen hab (on call)
hab schonmal überlegt meinen mann drauf pullern zu lassen um zu gucken ob die auf positiv gepolt sind ;-)
:-P

ich glaub ist ist hilfreicher wenn der FA den ES überwacht und ich glaub das lasse ich mal machen.

danke dir für deine antwort

lg jillsmama