Pilzinfektion ?!?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sonnenblume_1978 24.02.06 - 09:04 Uhr

Morgen Ihr Lieben,

habe mal ne ganz schnelle Frage an Euch. War gestern beim Aquafitness für Schwangere gewesen und heute morgen als ich aufgestanden bin verspürte ich ein leichtes Jucken in der Scheide....habe ich mir einen Pilz eingefangen ??? Es tut jetzt nicht so arg weh, ich hatte früher öfter mal Pilzinfektionen da waren die Schmerzen stärker aber ich bin jetzt total verunsichert was ich machen soll ...

Soll ich gleich zum FA gehen ? Oder erstmal in die Apotheke und mir ne Salbe holen (weil Jucken nur äußerlich war). Habt ihr Erfahrungen damit ? Ist eine Pilzinfektion gefährlich fürs Baby....ausgerechnet heute am Freitag kurz vorm Wochenende bekomme ich sowas.....

Was soll ich machen ?

Gruß und #danke

Sandra (21. SSW)

Beitrag von lalalalal 24.02.06 - 09:06 Uhr

Guten Morgen

also ich hab Gestern im Internet gelesen das Die Scheide während der Schwangerschaft öfters Jucken kann
Ich selbst hatte mal einen Pilz durch eine Freundin Bekommen , aber der Ging schnell weg , wie das mit einer Schwangerschaft ist weiss ich nicht , da wart mal lieber die Tipps der Erfahrenen ab :)

LG Jessica#sonne