Nuvaring

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von paulinchen888 24.02.06 - 09:41 Uhr

Hallo,

hat jemand Erfahrung mit dem Nuvaring????
Verträglichkeit,einsetzen usw.....

#danke im voraus

Nicole

Beitrag von panter79 24.02.06 - 10:19 Uhr

Hallo Nicole

Ich habe nach der SS den Nuvaring ausprobiert und ich
bin begeister.#huepf
Vertrage den Ring gut und spüre in auch nicht.
Das Einführen ist auch keine Sache.

Gruss
Panter79

Beitrag von mamijung 24.02.06 - 10:25 Uhr

Hallo nicole,
habe nach der geburt auch den nuvaring probiert und war sehr zufrieden!!!

hatte zwar als ich ih zum ersten mal genommen habe eine leichte scheidenentzünung die aber normal sei, stand in der packung und hat der fa gesagt.hätte ich das beim 2 ring reinmachen auch bekommen hätte ich ihn nicht vertragen war aber gott seit dank nicht so!

probiere es einfach mal!

Beitrag von colette71 24.02.06 - 11:34 Uhr

Hallo Nicole,

Habe nach der Geburt auch begonnen mit dem Nuvaring zu verhueten und bin super zufrieden damit:-D.
Einsetzen war kein Problem auch spuerst du ihn gar nicht.Hatte anfangs gedacht mein Freund wuerde ihn spueren aber habe ihm erst nachher davon erzaehlt;-)und er konnte es erst gar nicht glauben,musste ihm das "Ding" dann zeigen!
Also ich kanns nur weiter empfehlen

Lieben Gruss

Beitrag von aemilia 24.02.06 - 17:09 Uhr

hi nicole,
ich verhüte auch seit der geburt meiner tochter (also gute 6 monate) mit nuvaring, bin auch sehr zufrieden damit... hatte keinerlei verträglichkeitsprobleme o.a....
kann mich den anderen also nur anschließen und ihn dir wärmstens empfehlen!
lg, emilia

Beitrag von immelchen111 25.02.06 - 23:43 Uhr

Hallo Nicole,

ich habe den auch zwei Monate zum Verhüten genommen.Das hing aber mit den Tabletten zusammen die ich zu der Zeit genommen habe und war vor der SS.Ich bzw. wir waren mit dem Ding überhaupt nicht zufrieden.Einsetzen war ne Katastrophe.Bei jedem Toilettengang dachte ich der fällt raus.Beim Sex ist mein Freund immer dagegen gestoßen.Als ich den getragen habe hatte ich nen FA Termin nicht mal der hat den nach der Untersuchung richtig eingesetzt.
Außerdem mußt du den selbst zahlen,jeden Monat 20€.

Imme