Das Geständnis

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von schnuffelschnute 24.02.06 - 10:10 Uhr

Aaaaaaaaaaaaargh.... da hab ich mal frei und zappe ein bisschen durch die Kanäle und bleibe das erste mal bei diesem Bockmist von "Das Geständnis" hängen!!!! Sagt mal, welcher kranke Kopf hat sich sowas ausgedacht? Das diese Sendung nicht nach den ersten 3 Folgen schon abgesetzt wurde.....

Was haltet ihr denn davon?

LG,

Ariane

Beitrag von sunset.chill 24.02.06 - 10:39 Uhr

*schäm*

Ich muss gestehen, dass ich in meinen derzeitigen Tagesrhythmus gegen 15 Uhr immer ein klitzekleines Nickerchen eigebaut habe und dabei meist die Glotze zum Einschlafen läuft. und da ich die diversen gerichtsshow mindestens genauso daneben finde, lass ich mich dabei immer von Alida bedudeln.

Und genau dasselbe habe ich mich gestern auch gefragt!

Was für ein übler Müll!!

Was für beknackte Schauspieler!

Was für eine schlechte Moderatorin - ich frage mich immer, was noch passieren muss, um Alida nur den Ansatz einer Gefühlsregung zu entlocken! Angesichts der Dramen, die sich dort abspielen!!!!

Und die Stories #augen - nee, reden wir nicht drüber!

Und dann imemr diese Show mit der Schattenwand!!!

Nee, sorry, kann Arabella sehr gut verstehn, dass sie dazu NEIN gesagt hat.

LG

sc

Beitrag von schnuffelschnute 24.02.06 - 11:04 Uhr

Jepp,

dieses gestellte *Na, das ist aber schlimm, was du da gemacht hast, wie schön, dass du das ändern willst" - Getue.....
Da lob ich mir Richter Engeland *g*

Beitrag von heaven_26 24.02.06 - 11:59 Uhr

"Was für eine schlechte Moderatorin - ich frage mich immer, was noch passieren muss, um Alida nur den Ansatz einer Gefühlsregung zu entlocken! Angesichts der Dramen, die sich dort abspielen!!!!"

Schön geschrieben:-)#pro

LG Jana

Beitrag von mari_g 24.02.06 - 11:24 Uhr

Ich finde durch diese blöden Nachmittagssendungen verdummt man eh nur. Ich habe mir Das Geständnis einmal angesehen und nie wieder. Ebenso diese beknackten Talkshows. Von den Gerichtssendungen ganz zu schweigen, da dort eh nicht die Wirklichkeit dargestellt wird.
Nur dumme Leute gucken so einen Schrott.

Beitrag von milli08 24.02.06 - 11:59 Uhr

Da reicht ein Wort: ÄTZEND!!!!!!!

Wünsch euch noch einen netten Tag draußen scheint bei uns die #sonne da hat man mehr von als diesen Schrott zu schauen.

LG
Milli08

Beitrag von jillsmama 24.02.06 - 19:05 Uhr

Hi Ariane!

bähhh ich hasse diese sendung und vor allem diese alida!!!!!!! die macht das soo grottenschlecht das die "gäste" sogar noch besser schauspielern können als sie selber!!!!! son mist sollte abgesetzt werden.
ich finde das nachmittagsprogramm sowieso ätzend, warum laufen denn nicht mal gute filme?

lieben gruß
jillsmama

Beitrag von stephie1907 25.02.06 - 13:50 Uhr

Einfach nur zum :-%:-%:-%:-%:-%:-%:-%:-%!!!!!
Für mich ist das auch ein Rätsel wie diese Sendung laufen kann..Wer um alles in der Welt gibt sowas Quoten??

Beitrag von regenbogenmum 25.02.06 - 14:14 Uhr

Gott sei Dank wird dieser Scheiss endlich abgesetzt, ich habs mir auch mal angesehen , ne sowas von kacke was hat sich Pro 7 nur dabie gedacht, ich wäre auch dafür, das man doch mal lieber alte Filme zeigen sollte, wie zb, Bonanza ,Väter der Klamotte, Dick und Doof , Dallas? Drei Engel für Charlie, die kleinen Storche,Rappelkiste , Feuerrotespielmobil, ........................alles besser wie so ein Alida verarsch gefassel.LG