Frage zu Tischdeko fuer die Taufe

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von zulu1308 24.02.06 - 12:57 Uhr

Hi,
ich als unkrearive braeuchte dringend tipps fuer eine einfache aber schoene tischdeko fuer die taufe. einfach zum selbermachen. wir haben 10 gaeste, 2 bierzeltgarnituren die ich bei uns im Wohnzimmer aufstelle und weisse tischdecken. es soll nicht zu dick aufgetragen sein , aber schon festlich. ueber jeden vorschlag bin ich dankbar!
Claudi+Niklas

Beitrag von sam239 24.02.06 - 13:02 Uhr

Hallo,

also wir haben mehrere Weingläser auf dem Tisch. Darin sind je ein Rosenkopf im Wasser schwimmend und Efeu, das über den Rand hinunter hängt. Sieht schön aus und ist einfach und günstig. Dann noch ein paar Teelichte und fertig.

Liebe Grüße
Sam

Beitrag von goldie3311 24.02.06 - 15:13 Uhr

Hallo

Schau mal auf eBay nach. Dort gibt es schöne TIschdeko für die Taufe. Wir haben im Mai und ich werde mir dort auch etwas besorgen.

Liebe Grüße

Kathrin

Beitrag von rombaby 24.02.06 - 13:52 Uhr

Hallo Claudi,

(Namensvetterin).

Unsere Mara ist am 11.02.2006 getauft worden. Wenn du magst, kann ich dir gerne ein paar Bilder von der Tischdeko usw. schicken. ISt allerdings alles in rosa, könnte man aber ja in blau abwandeln.

Meld dich einfach per Email: claudia.kruhl@web.de

Liebe Grüße

Claudia und Mara Kristina, die jetzt nach ihrer Mittagsflasche seelig schläft und ihre ersten beiden Zähnchen ausbrütet (*13.11.2005)-

Beitrag von bodenseemami 24.02.06 - 13:57 Uhr

warum nicht einfach jetzt schon rosen kaufen, trocknen und die rosenblätter dann auf dem tisch verteilen?
find ich total schön, und mit ein bisschen glück duftet es auch wunderbar.
du kannst ja dann farbig passend servietten etc dazukaufen

Beitrag von anka1974 24.02.06 - 15:11 Uhr

Wir haben unsere Taufe auch zu Hause gefeiert. Mit 17 Gästen.
Ich habe ein Tischband (ganz normales Band aus dem Bastelgeschäft) gekauft und auf den Tisch gelegt, dann zwei Gestecke gebastelt (eine Glasschale mit Schwimmkerzen und RosenköpfenI und Rosenblätter auf den Tisch gestreut. Aiußer dem habe ich für jeden Gast eine Kerze gemacht (eine Cremefarbene) und habe dort den Namen des Gastes und "Zur Taufe von Alena 14.01.2006) drauf geschrieben. Wir haben dann alle Kerzen angezündet (und auch die Taufkerze von Alena). Das war einfach klasse und alle fanden es gut.
Die Kerzen sind super leicht zu beschriften.

Die ganze Deko hat nicht wirklich Arbeit gemacht - kam aber super gut an und wir fanden sie klasse.

Liebe Grüße
Sandra