Sohn,9 Mon., sitzt immernoch nicht!!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von tiffels 24.02.06 - 14:19 Uhr

Hallo,

ich brauche mal ein paar Vergleiche, wie es bei Euch ist.

Mein Sohn wird jetzt 9 Mon. alt und macht keine Anstalten zu sitzen. Er rollt sich zwar schon durch die ganze Wohnung, aber sitzen oder krabbeln will er nicht#kratz

Würde mich über Antworten freuen,

Gruss,
Susi#blume

Beitrag von susiiie018 24.02.06 - 14:27 Uhr

Leonie kann, seid sie ca. 5 Monate ist, sitzen. Da machte sie dann immer "sit-ups" kam natürlich noch nicht auf, aber sie konnte sitzen ohne umzukippen.:-)
Sie kann sich auch jetzt noch nicht von ganz alleine aufsitzen (ausser sie zieht sich zB Gitterbett hoch) Wenn sie jedoch sitzt kommt sie von selber in die Bauchlage.

Seid einigen Wochen kann sie auch VORWÄRTS robben#huepf. Vorhin ging es immer nur rückwärts. Krabbeln mag sie auch noch nicht. Aber sie zieht sich im Gitterbett schon super auf, sodass sie dann steht.

Also ich glaube, dass dein Sohn einfach ein bissl faul ist (ist meine Leonie auch;-)) aber sonst alles ok ist.:-)

Aber du kannst dich ja mal erkundigen, vl gibts bei euch in der Nähe Babygymnastik, dass soll die Kleinen fördern.
Aber wahrscheinlich kommt das in den nächsten Monaten von ganz alleine, also ich würde mich keine Sorgen machen#liebdrueck

Lg,
Susi und #babyLeonie04.05.05

Beitrag von tiffels 24.02.06 - 14:33 Uhr

Sorgen mache ich mir auch nicht.
Ich wollte nur mal mit anderen vergleichen.
Weisst du,
von unserer Tochter kennen wir das ganz anders.
Sie hat alles sehr früh gemacht und ist mit 11 Mon. schon gelaufen.
Henrik ist ein kleiner Faulpelz:-p
wenn ich ihn setze lässt er sich absichtlich wieder fallen:-p

LG
Susi#blume

Beitrag von missja 24.02.06 - 14:32 Uhr

Hallo Susi,

mein Kleiner ist jetzt auch 9 Mon. alt und kriegt das mit dem Sitzen auch nicht wirklich hin. Er will es auch gar nicht, wenn ich versuche ihn hinzusetzen macht er sich total steif, weil er stehen will!!! Er zieht sich auch schon überall hoch - versucht es zumindest!
Er krabbelt auch nicht, robbt aber seit ein paar Wochen durch die Wohnung. Er stellt sich zwar immer auf alle Viere und wippt vor und zurück, hat auch schon 4, 5 Schritte geschafft zu krabbeln, aber das robben geht ihm wohl viel schneller! Muß dazu sagen wir haben in der ganzen Wohnung Laminat, da rutscht´s sich natürlich besonders gut! ;-)

Ich mach mir da aber keine Gedanken. Die einen sind schneller, die anderen langsamer. Von meiner Bekannten der Zwerg ist eine Woche jünger als meiner und krabbelt seit Weihnachten, steht schon total sicher und fängt jetzt an um den Tisch zu laufen!
Es gibt auch Kinder, die das Krabbeln einfach übergehen. So wie mein Großer, der konnte gerade Sitzen, zog sich dann überall hoch und hat angefangen zu laufen. Danach kam dann das Krabbeln. Wer weiß, vielleicht macht dein Sohn es ja genauso?!

Gruß
Susi ( :-) ) + großer Bruder Leon (*26.09.01) + kleiner Mann Kian (*30.05.05)

Beitrag von andrea_29 24.02.06 - 14:24 Uhr

Hallo Susi,

Saskia wird in der nächsten Woche 10 Monate alt und sitzt auch immer noch nicht. Wenn ich sie hinsetze, dann klappt das je nach Müdigkeitszustand mal 2 Minuten oder so, aber das war's.

Rollen kann sie etwas länger, aber krabbeln genau seit einer Woche. Sie ist also auch eine Spätentwicklerin.

Mach Dir keine Sorgen, wenn er sonst gesund ist, dann kommt das sicher noch.

Liebe Grüße

Andrea