Pornos sehen, wie dies dem Mann beibringen?

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von schäm 24.02.06 - 15:35 Uhr

Ich möchte gerne mit meinem Mann zusammen gerne mal einen erotischen Film sehen #hicks
Er weiß absolut garnichts davon, hat nicht einmal einen hauch von Ahnung #hicks
Ich weiß auch garnicht wie er zu solchen Filmen steht (aber welcher Mann wäre da schon abgeneigt?)
Wie sage ich ihm das ich gerne mal ein Porno mit ihm sehen möchte (ich finde es voll erregend zu sehen wie Mann / Frau oral verwöhnt wird, dass mach ich bei ihm ja auch super gerne) ?
Einfach direkt zu sein trau ich mich nicht, obwohl wir über alles reden können!
Sexuell läuft so ja auch alles prima und wir sind da auch sehr spontan und auch sehr gerne Experimentierfreudig, darum hab ich da recht Angst vor, da ich nicht weiß wie Mann dann darauf reagiert. Er selber reicht mir ja voll und ganz, aber so lesbische Spielchen in solchen Filmen finde ich halt echt erregend...#hicks
Wie geh ich da am Besten behutsam vor? Einfach mit der Tür ins Haus fallen? Oder lieber gaaaaanz langsam und sachte?
Habt Ihr ein paar Tipps für mich?
Wäre für jeden ERNSTGEMEINTEN Ratschlag dankbar

Danke und Gruß #danke

Beitrag von madjulie 24.02.06 - 15:53 Uhr

Hallo "schäm",

der Name ist wirklich unpassend. *g* Daran ist nichts Peinliches, finde ich. Oder meinst du, mit Peinlichkeiten setzt die Filmindustrie soviel Geld um? ;-)

Ich weiß nicht, welcher Typ Mann dein Männe ist, aber ich rate einfach mal zu klarer Ansage. :-) Mehr als geschockt sein oder sich freuen kann er ja nicht...

Sag einfach, du möchtest mit ihm einen Porno gucken.

LG Julie

Beitrag von schäm 24.02.06 - 16:12 Uhr

Hey Julie
so einfach mit der Tür in Haus fallen trau ich mich aber nicht soo ganz #hicks
einfach sagen *Hey Schatz, ich find erotsiche Filme eigentlich ganz erregend, wollen wir uns zusammen einen anschaun?* ne das ist mir doch etwas zu heftig #hicks

Beitrag von onyx 24.02.06 - 16:11 Uhr

Mein Gott....immer diese albernen Themen: Pornos blabla, schäm, huhu, schwarzschreib.....

***

Beitrag von schäm 24.02.06 - 16:17 Uhr

Na wenn Du damit kein Problem hast freut es mich für Dich

Mir ist es einfach peinlich und unangenehm

Filme ab 18 und ich weit entfernt? Kann hinkommen, bin schon über 20 und geh auf die 30 zu

Und nur weil ich in schwarz schreib, bin ich dämlich und kindisch? Sorry Süßer, aber es gibt auch Leute die nicht so aufgeschlossen und Freizügig sind

Mir ist es peinlich darüber zu schreiben und es muss ja nicht jeder wissen, das ich lesbische Spielchen erregend finde (auch wenn wir in einer Zeit leben in dem dies nicht mehr als pervers / annormal angesehen wird) muss trotzdem nicht jeder auf meiner Arbeit und im Freundeskreis mitbekommen was *Sache* ist (einge sind auch gerne in diesem Forum)

Beitrag von dreamw29 24.02.06 - 17:41 Uhr

Ich verstehe das nicht. Ihr seid zusammen. Könnt angeblich über alles reden und du weißt nicht mal, wie dein Freund zu Pornos steht ??!! Sorry, aber das geht nicht in meinen Kopf.... Oder seid ihr grade ein paar Tage zusammen? Ups, sorry, ich lese grade "Mann". Also Ehemann?

Beitrag von oscar 24.02.06 - 22:24 Uhr

Ich glaube da brauchst du dir keine sorgen machen. bin selbst ein mann und meine freundin hatte das selbe problem.sie wollte auch mit mir pornos kucken und hat sich nicht getraut es mir zu sagen.aber irgentwie aus der situation heraus sagte sie es mir.ich war ganz überrascht! aber hab mich auch gefreut darüber. weil ich hatte auch mal dran gedacht aber ich hätte es ihr nie gesagt. wer weis waangen.s sie dann gesagt hätte: thypisch männer. aber zum glück ist alles gut gegangen. und das glaub ich bei dir auch. er wird sich freuen das du das schön findest. so genug geschrieben:-) cu.

Beitrag von K: 25.02.06 - 11:48 Uhr

hallo,
das ist doch kein großes Drama,
mir gings genauso ich hab anfangs etwas rum gedrückt
und dann sagte ich einfach, als wir in der Videothek waren:
Ich möcht nen Porno mit nehmen,
er hat gegrinst und wir haben uns 5 Pornos mitgenommen..
zum Verwundern der Verkäuferin ;-)
Nun seither sag ich es ihm einfach wenn ich Lust hab.
Sag es ihm einfach, wovor hast du Angst? , dass er dich
auslacht??
Schreib mir bitte wies ausgegangen ist!
Viel Glück