caritas????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von glori83 24.02.06 - 16:12 Uhr

hallo ihr lieben,

ich hab da mal eine frage an euch, man kann ja so nen geld beantragen fürs kind bei der caritas, wie nennt sich das??? und welche abteilung der caritas ist dafür zuständig?? wist ihr auch welche unterlagen ich da mitnehmen muss?? wärs gut wenn mein partner mitkommt?? oder ist das nicht zwingend notwendig??

bitte antwortet mir schnellstmöglich mein schatz ruft in 5 mins nochmal an....muss es dem chef mitteilen, falls er frei brauch!

#danke

glg glori#liebdrueck17+4

Beitrag von aukster 24.02.06 - 16:27 Uhr

Hi!

War gestern bei uns in der Stadt bei Caritas...Das was du meinst heißt Beitrag für Erstausstattung und ist hier 550 Euro...hängt davon ab wieviel man als Einkommen hat und wieviel man ausgibt.
Mein Mann ist Alleinverdiener und hat so 1,400 Euro im Monat...und mir würde gesagt dass wir deswegen nichts bekommen da sein Einkommen schon zu hoch ist.
Dein Mann muss nicht unbedingt mit...da du den Antrag stellst...deswegen läuft alles auf deine Name.

Gück ins Internet oder ruf den Caritas bei dir in der Nähe an und frag was du brauchst.
Ich habe Kontoauszüge von den letzte drei Monate ziegen mussen und alle Ausgaben belegen mussen.

Viel Glück,

aukster + #baby (27 ssw)

Beitrag von ichw29 24.02.06 - 16:24 Uhr

Hallo,

also wir hatten zwei Gespräche.

In dem ersten, in dem wir die Situation erklärten und dann beim zweiten sollten wir

Mietvertrag
meinen ALG-Bescheid
Gewinn/Verlustrechnung von meinem Mann ( ist selbstständig)

mitbringen.

am günstigsten ist, du informierst dich in aller Ruhe bei der Caritas, was ihr benötigt...

Mehr kann ich dazu nicht sagen.

Lg Ich