Kann es sein das mein Baby nur seine Milch verträgt!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von knoddi 24.02.06 - 16:39 Uhr

Hallo!
Eigentlich sthet meine Frage ja schon oben! Jedesmal wenn ich Nia (morgen 6 Wochen) was anderes gebe wie ihre Milch dann bricht:-% sie alles wieder raus! D.H. Tee, Flouridintabletten und das Viganolöl das wir anstatt den Flouretttabletten bekommen haben. Gestern hatte sie Probleme mit Bauchweh also gab ich ihr Sab Simplex. wieder das gleiche raus damit! Bekommt sie nur ihre Milch passiert gar nichts!
Bin etwas ratlos#kratz, denn zumindest die Flouretttabletten sollte sie doch in sich behalten!

Beitrag von knoddi 24.02.06 - 16:40 Uhr

Ach ja vielen dank für eure Antworten schönes Wochenende noch!
;-)
Anke#liebdrueck

Beitrag von kirschcola 24.02.06 - 16:42 Uhr

Hallo,

na deine Kleine braucht auch noch keinen Tee, sie bekommt doch Milch!

Gruß
kirschcola

Beitrag von casi8171 24.02.06 - 16:46 Uhr

spuckt sie die raus oder kotzt sie die raus? #kratz

Beitrag von knoddi 24.02.06 - 19:26 Uhr

nachdem sie was anderes bekommen hat als milch bricht sie! also z.b. fluoretten rein dann wird gebrochen
gruß anke