Aptamil AR und Aptamil 1 mischen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sranda76 24.02.06 - 18:52 Uhr

Hallo ihr lieben

Wir haben unseren Sohn vor ein paar Tagen umgestellt auf Aptamil AR.Hilft auch super gut,Florian spuckt gar nicht mehr#huepf#huepf#huepf,aber er wird nicht richtig satt davon.#heul Er hat so 6 Mahlzeiten a 180ml-230ml,was ja einfach zu viel ist.Ein Wachstumschub hat er nicht.Nun zu meiner Frage,kann ich Aptami AR und Aptamil 1 mischen?#kratz #gruebel

sag schon mal #danke

L.G.
Sandra und #baby Florian 11.10.2005 ( mit einem neuen Bild in der VK )

Beitrag von audi_babe 24.02.06 - 19:36 Uhr

Hallo, also ich hab mit meiner Kleinen (*06.10.2005) zurzeit genau das gleiche Problem. Aber um die 19. Woche ist ja ein Wachstumsschub... steht zumnidest in dem Buch "Oje, ich wachse"

LG Bettina

Beitrag von sranda76 24.02.06 - 19:59 Uhr

Hallo Bettina

Ein Wachstumschub ist es nicht,dann würde Flori sehr quengelig sein,aber das ist jetzt nicht der Fall.Er wird von Aptamil AR nicht satt.Wo wir ihm Milasan Pre gegeben haben,kam er so alle 3,5-4 Stunden,aber mit Aptamil AR,hält er gerade mal so 2,5 Stunden durch.Wie gesagt ein Wachstumschub ist es nicht.

L.G.
Sandra

Beitrag von knautschtier 24.02.06 - 19:46 Uhr

Hallo Sandra
Habe auch die AR füttern müssen. Ich würde das pulver nicht michen da bei falscher Anmischung es zu verdauungsproblemen kommen kann und ich denke das die wirkung nicht mehr die selbe ist. Ich habe immer mal wieder eine Milch am Tag die 1er gegeben und solange es reture kam mußte ich in den sauren Apfel beißen und die AR Füttern.

LG Sandra

Beitrag von casi8171 24.02.06 - 20:06 Uhr

Hallo,

mischen würd ich das nicht. Dann eher auf eine Mahlzeit die sättigender ist umsteigen und evtl. mit Nestagel arbeiten. Oder du gibtst ihm zwischendurch mal eine Aptamil 1er oder ähnliches.

lg

Melli

Beitrag von anne1983 25.02.06 - 19:31 Uhr

Hallo!!

Ich habe es auch gemischt, aber nicht weil meine Kleine nicht satt geworden ist, sondern weil sie nur von der AR Blähungen bekommen hat. Habe immer 5 Ar und 2 1er gemischt. Und dann war alles super. Habe bei Milupa angefragt, ob man das machen darf, die haben natürlich davon abgeraten, aber habe dann meine Kinderärztin gefragt und sie hatte nichts dagegen.

Naja letztendlich musst du es selber entscheiden.

Lieben Gruß Anne