Bin immernoch so traurig..das nimmt kein ende !!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jenzi8 24.02.06 - 19:16 Uhr

Was ist denn nur los..liegt alles an mir ? Ich kann meinen freund nicht mehr ansprechen . er meckert mich nur an gibt mir blöde antworten und wenn er mir dann einen kuss geben will und ich sage nein jetzt nicht dann ist er sauer und lässt mich links liegen. ich kann das nicht einfach so wegstecken wenn er mich mies behandelt..dann kann nich wieder alles ok sein !! ich bin nicht nachtragend ..aber er meint er kann mit mir machen ws er will..ich fühl mich hier zuhause garnicht mehr wohl..will irgendwie weg ..und das schlimme ist wir ziehen nächsten monat zusammen ...er ist zwar jetzt schon immer hier aber dann kann ich nirgendwo hin . habe so niemanden und weiß auch nicht wo ich hin soll...bei jedem blöden spruch und jede anmache von ihm könnte ich weinen...das wird nicht besser..würde ich dann weinen und er siehts dann tut ihm alles leid dann nimmt er mich im arm und macht und macht...aber dann blocke ich ab !! ist das denn alles fair ? so habe ich mir meine SS nir vorgestellt...auch mit dem freuen auf das baby bin ich alleine...gestern sagte ich ihm ich will es nicht mehr wenn es so weiter geht dann sagt er nur quatsch !! och menno #heul

Beitrag von lumpinchen123 24.02.06 - 19:23 Uhr

Sorry, dass ich so direkt nachfrage! Wie lange seid ihr denn schon zusammen? Eine Schwangerschaft ist auch für den Partner eine schwere Zeit, aber trotzdem muss er mehr Rücksicht auf dich nehmen!
Ich denke, diese aufregende Zeit zeigt auch, was eine Beziehung wert ist! Bitte nicht böse sein, aber ich halte nicht viel von "nur tröstenden" Beiträgen! Auch wenn meine Meinung sicherlich auch Gegner findet! Wie alt ist dein Männe?
Nur Mut! Du bist jetzt wichtig! Er muss dich schützen!
Sei egoistisch und versuche dich abzugrenzen! Auch wenn sich das viel einfacher schreibt, als man es tun kann!
Ich bin froh, dass mein Mann so geduldig mit mir ist! Ich wünsche dir, dass dein Freund seinen Schalter umlegt! vlG lumpi + Fuzi (17.+2)

Beitrag von steffni0 24.02.06 - 19:30 Uhr

Ach Mensch Du Arme! #liebdrueck

Mir ging es bis vor einiger Zeit ganz genau so, wie Dir jetzt!

Ich war total enttäuscht und traurig, weil ich immer dachte, man ist glücklich, wenn man schwanger ist. Aber das Gegenteil war der Fall! Ich habe mich schon sehr mit dem Gedanken angefreundet, alleinerziehend zu sein und wollte meinen Freund das eine Mal wirklich rauswerfen. Ich habe ihm immer wieder gesagt, dass es so nicht weiter geht und dass ich mich lieber trenne, wenn sich nicht was ändert.

Ich war mir ganz sicher, dass er ein A.... ist und es nicht an mir liegt. Wie auch immer, ganz plötzlich war es vorbei und alles war wieder wie früher. Dabei würde ich sagen, dass sich keiner verändert hat. Aber einer (wohl ich) muss sich wohl doch verändert haben. Jetzt ist alles wieder gut.

Ich habe teilweise schon bereut, schwanger zu sein und habe ihm gesagt, unter den Umständen wäre ich von ihm nie schwanger geworden. Ist natürlich hart!

Ich habe auch ins Forum geschrieben und habe einige Antworten zurück erhalten, dass es bei einigen anderen genau so war und dass sich alle aber wieder beruhigt haben. Ganz plötzlich und ohne eigentliches Zutun. So wird es sicherlich bei Euch auch sein!

Und wenn Du doch mal Deine Ruhe willst, dann schick Deinen Freund doch einfach weg, auch wenn Ihr zusammen wohnt. Bitte ihn doch, zum Sport zu gehen oder mit seinen Kumpels los oder verkrümel Dich einfach mal für ne Stunde ins Bad und sag, Du möchtes nichts von ihm wissen in dieser Stunde. Das hilft bestimmt. Oder Du gehst einfach mal weg. Nimm Deinen Disc-Man und mach einen Spaziergang, triff Dich mit einer Freundin oder gehe einfach mal alleine in die Therme. Das habe ich auch alles getan und es hat gut geholfen.

Ich wünsche Dir, dass es Dir ganz bald wieder besser geht, denn ganz bestimmt ist nicht alles so besch.... wie es Dir im Moment vorkommt!

Ich drücke Dich ganz fest #liebdrueck und wünsche Dir alles Gute #klee

Steffie

Beitrag von jenzi8 24.02.06 - 20:57 Uhr

Danke für eure beiträge..ich werde nun ins schlafzimmer gehen ..alleine...er hat mich gefragt ob er mich nervt habe ihm erklärt das es mir mit seinen launen bis oben steht und und und...aber ganz ruhig und gelassen habe ich es ihm gesagt nun sitzt er in der wanne und ich gehe jetz einfach schlafen..denn mein gesicht hat nichts erfreuliches mehr seit tagen...da verkrümel ich mich lieber...danke ..Jenny