Schnell Tip gesucuht für vegetarisches Fingerfood...

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von farideh 24.02.06 - 20:07 Uhr

....oder etwas anderem was schnell und einfach zu bereitbar ist und mal ne Weile auf dem Tisch stehen kann.

Wir haben morgen Abend Besuch und wollen einen Spieleabend machen.Ich hab nun mich dazu bereit erklärt eine Kleinigkeit zu essen dazu zu machen.
Leider ist der Besuch Vegetarier und ich hab auch so schon keine Idee was ich machen kann.

Ihr vielleicht?

Beitrag von lela77 24.02.06 - 23:13 Uhr

Hallo,

so auf die schnelle fällt mir ein ....

1.Zuchinis in längstscheiben schneiden, kurz anbraten... abkühlen lassen... dann Riccota oder Mozzarella Käse in kleine Stücke nehmen und mit ein wenig Rucolla einwickeln und mit zahnstoher festmachen.

2. Aubergienen im Backoffen braten ... abkühlen lassen in Öl und Knobi einlegen... dann auf geröstetem Baquet oder Toast servieren... so ähnlich wie Bruschetta.

3. kleine Spieße machen... mini mozzarella kugeln mit cherry tomaten... oder Kartoffeln kochen (kleine) in scheiben schneiden und dann abwechselnd auf Zahnstocher aufspiesen mit Zuchini...

4 mini frühlingsrollen gibts beim aldi mit vegetarischer füllung mit dipps servieren.

5. blätterteigtaschen mit spinat und käse füllen.

6. eier kochen... halbieren.. eigelb mit senf oder mayo und gewürzen nach geschmack machen und dann mit spritzbeutel wieder in das eiweis füllen.


wenn du noch was bestimmtes suchst kannst dich über meien vk melden... habe buch über vegerarisches fingerfood... dann kann ich dir was schreben.

viel spaß und lasst euch schmecken

Beitrag von edea 24.02.06 - 23:13 Uhr

Hmmm, spontan fallen mir ein:

Gemüsesticks und Grissini mit verschiedenen Dips

Käsehäppchen

Ofenkäse mit Baguettescheibchen, kleinen Pellkartoffeln und Champignons zum Reindippen

Blätterteigtaschen mit Spinat-Schafskäse-Füllung

oder die leckere Pizza von Knack & Back, die kannst du auch gut tagsüber vorbereiten und dann nur noch abends in den Ofen schieben.

LG und viel Spaß beim Spielen und mampfen
Edea

Beitrag von knoddi 25.02.06 - 08:55 Uhr

huhu!
Gemüse in streifen schneiden z.b. Karotten, Paprika, Gurken etc.,...
Dann machst du Zwiebelschmand> 2 Becher Schmandund dort 1 Päckchen maggi Zwiebelsuppe rein rühren. Etwas ztehen lassen das die Zwiebeln weich werden.
Schmeckt echt super und fehlt hier auf keiner Party mehr! kann man auch einfach nur aufs Baguette schmieren.
Dann kannst du noch Knobibutter dazu machen.
Liebe Grüße und einen schönen abend!!!
Liebe Grüße Anke