8 Jahre - wann abends ins Bett ?

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von gigglepea 24.02.06 - 20:13 Uhr

Hallo,
ich würde gern mal wissen, wann eure ca. 8 -jährigen Kinder abends in die Koje müssen.
Meine Große geht um 20 Uhr ins Bett. Dann lesen wir noch und knuffeln ein wenig. Jeder sagt in einem Satz, was er am schönsten und was er am dööfsten (?gibts das Wort so?) fand und dann noch `n dicken Knutsch und dann ist Feierabend.
Wie läuft das bei euch so ab?
Ich frage v.a., weil meine Maus immer behauptet, das manche in ihrer Klasse bis 21 Uhr aufbleiben dürfen. Also ich denk mit 20 Uhr ist sie schon gut bedient.(Schläft auch sofort ein und ist morgens munter#huepf im Gegensatz zu mir#gaehn)
#danke schon mal für eure Antworten
LG gigglepea

Beitrag von sambina 24.02.06 - 21:32 Uhr

Hallo gigglepea,

meine 8-jährigen Zwillis müssen um 20:15 Uhr ins Bett.

Um 19:30 Uhr ist waschen, kämmen, Zähne putzen und Schlafanzug anziehen angesagt, dann dürfen sie entweder mit mir noch eine Sendung sehen, ein Buch lesen oder Musik hören.

Aber um 20:15 Uhr ist dann Licht aus. Mal ehrlich, irgendwann will man als Mutter doch auch mal "Feierabend" haben.

Am WE sehen wir das allerdings viel lockerer - da wird es auch schon mal 23 Uhr - oder wenn wir zu einer Feier sind, auch mal noch länger - aber dafür schlafen wir am nächsten Tag auch alle länger.

LG
Sambina #blume

Beitrag von schwarzerteufel2002 24.02.06 - 21:47 Uhr

Hallo. Mein Sohn ist sieben und geht um sieben ins Bett. Wir lesen dann noch. Entweder liest er oder ich lese etwas vor. Danach kann er noch Musik hören und dann schläft er auch ganz schnell ein. Ich finde, dass Du das schon richtig machst. Denn Schlaf ist für Kinder sehr wichtig.#freu

Beitrag von donnerknispel 25.02.06 - 21:44 Uhr

...und wenn er 8 ist, geht er dann um 8 ins Bett...;-)


hihihi, das hat sich so lustig gelesen...#freu

Beitrag von chris35 24.02.06 - 21:53 Uhr

Hi !!

Mein Sohn ( 6 Jahre ) muß um 20.00 Uhr im Bett sein .
Davor lesen und kuscheln wir noch , dann wird er Bettfertig gemacht .
Schläft dann auch sofort ein .

LG chris :-D

Beitrag von sandra7.12.75 25.02.06 - 07:54 Uhr

Hallo

Laura geht meistens um 19-19.30 ins Bett,aber weil sie #gaehnist.Das liegt daran das sie jeden morgen extrem früh aufsteht.Auch am WE.

lg

Beitrag von katzeleonie 25.02.06 - 10:51 Uhr

Hallo,

unsere Maus ist 7 und geht um 19.45-20.00 Uhr ins Bett. Dann wird noch vorgelesen oder eine Seite einer Kassette gehört und sie schläft dann fast immer sofort ein.
Am Wochenende sind wir da flexibel, da ist es auch egal wenns 22 Uhr ist.

LG

Beitrag von meya 26.02.06 - 12:02 Uhr

Hallo gigglepea

mein Sohn 8j. geht um 20:15 ins Bett...19:15 waschen, Zähne putzen und umziehen... danach schauen wir noch was im TV oder lesen was... dann wird geschlafen. Ich finde ein Kind in diesem Alter braucht den Schlaf damit es konzentriert in der Schule ist... also Du machst das gut :-)

lg Meya

Beitrag von sabine301180 03.03.06 - 13:08 Uhr

Meine beiden großen 7 u. 5 gehen auch so zwischen 20 Uhr u. 20Uhr30 ins bett. Da haben beide am morgen dann auch ausgeschlafen. Vielleicht gibts auch mal Ausnahmen dass sie etwas länger aufbleiben dürfen. Aber spätestens um 21 Uhr ist schluß.

LG Sabine