Ich mach miiiihhit!!!! Wer noch?

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von didda79 24.02.06 - 20:49 Uhr

Hi,

ich bin fest entschlossen, hab von den fastenden Menschen in meiner Umgebung nur gutes gehört.
Jetzt mach ich mit bei euch, wer eigentlich noch?
Ich wiege jetzt 96 KIlo bei 163 cm muss mal nen Anfang machen, sonst sterbe ich um 10 Jahre früher als geplant...
Ich hoffe, wir können uns gegenseitig stark machen und trösten, falls was nicht so klappt.
Liebe Grüsse Birgit

Beitrag von schnucki1101 24.02.06 - 21:11 Uhr

hallo birgit,

ich faste seit mittwoch.
bin 1,66 m groß u. wiege 77 kg.

weg müssen 20 kg

wann fängst du denn an?

ich glaube es ist nach aschermittwoch noch die carmen dabei.

l.g.mandy

Beitrag von didda79 24.02.06 - 21:17 Uhr

Hi,

ich starte diesen Mittwoch.
Ich hab da noch eine Frage, kann man in diesen Fastentagen eigentlich auch Molke trinken, oder eher nur Tee und Brühe?
Gemüsesäfte sind eigentlich nicht so mein Ding.
Liebe Grüsse Birgit

Beitrag von schnucki1101 24.02.06 - 21:25 Uhr

huhu,

oh sorry da muß ich passen.aber die carmen hat ein buch über fasten bestellt.

sie liest dein beitrag sicher u. antwortet dir.

wenn ihr anfangt hab ich die woche hoffentlich geschafft........

l.g.mandy

Beitrag von carmen1982 24.02.06 - 21:58 Uhr

Hallo Birgit!

Wir fangen am Aschermittwoch an - schau mal in meinem Beitrag weiter unten - da steht der genau Plan für den Entlastungstag - Mittwoch dürfen wir noch essen und dann wird 5 Tage gefastet und danach folgen noch 2 Aufbautage....

Wegen der Molke, die kannst du alle 2 Tage trinken um den Darm zu entlerren, aber nicht nur. Du solltest schon bei Tees, Wasser, Gemüse- oder Obstsäfte oder Gemüsebrühe bleiben....

Wenn du noch Fragen hast schieß los!

Liebe Grüße

Carmen

Beitrag von elefaentchen 24.02.06 - 23:04 Uhr

hallo ihr lieben. ich würd da auch gerne mittmachen. muss allerdings schon am montag aanfangen, da mein mann diese woche ned zu hause ist und ich es dann (hoffendlich) leichter durchhalte.
ich wiege 79 kilo bei einer grösse von 163cm. hab schon 15 kilo abgenommen aber seit 3 monaten get gar nix mehr. doch der zeiger steigt wieder nach oben.
wie funktionieren den die 2 aufbautage?

liebe grüsse jenny

Beitrag von carmen1982 25.02.06 - 10:54 Uhr

Hallo Jenny!

Super das du auch mitmachst.... #huepf #freu

Die 2 Aufbautage sind dafür da denn Körper langsam wieder an die feste Nahrung zu gewöhnen....

Werde nach und nach genau Tagespläne reinsetzen....

Der Entlastungstag (Aschermittwoch) mit dem wir beginnen ist schon drin....

Liebe Grüße

Carmen

Beitrag von mischutka 25.02.06 - 09:06 Uhr

Hallo,

ich mache auch mit#freu

Bei mir müssen noch 6-7 kg weg.
Ich möchte wieder normal ausschauen, wie vor der SS:-)

Schönes wochenende,
Vicky

Beitrag von carmen1982 25.02.06 - 10:56 Uhr

Hallo Vicky!

Super das du auch mitmachst!!! #freu #huepf

Wir beginnen an Aschermittwoch mit einem Entlastungstag - schau mal einige Beiträge weiter unten...

Liebe Grüße
und bei Fragen melde dich!

Carmen

Beitrag von mischutka 25.02.06 - 21:30 Uhr

Hallöchen,

habe schon genau nachgeschaut wie es funktioniert;-)..und bin sehr gespannt ob ich das durchhalte:-p

Wie lange soll/kann man fasten?

Schönes Wochenende und bis dann,
freue mich wenn wir uns mal alle wieder hier bei Urbia "treffen"#freu

Tschüüüüsi

Vicky

Beitrag von carmen1982 26.02.06 - 09:41 Uhr

Hallo Vicky!

Schön das du auch dabei bist!!!! #huepf#freu

Wir oder ich faste 5 Tage - vorher einen Entlastungstag und im Anschluß 2 Aufbautage....
Fasten kannst du noch viel länger, die Grenzen kenne ich nicht. Aber es gibt welche die fasten 25 Tage und länger....
Empfohlen werden 5 - 10 Tage....

Liebe Grüße

Carmen