??? Bitte helfen !!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von fuemchen 24.02.06 - 20:49 Uhr

Hallo,
ich hatte am 16. Feb. meinen Eisprung, habe die tage vorher schon fleißig geübt, nun habe ich gestern abend ganz ganz leichte Schmierblutung bekommen, aber nicht so das es im Slipü ist, nein man merkt es nur wen man auf der Toilette ist.
Meine Tage würde ich aber erst am 02. März bekommen, das ist erst in einer Woche!!!
Habe keinen Schwangerschaftstest gemacht.
Letzte Zyklus war es auch so, da war ich 4 Tage über der Zeit und dan bekam ich 3 Tage lang Schmierblutungen, und dan bekam ich aber richtig meine Tage.
Ich weiß nicht was ich tun soll.
Ich hoffe das ist kein Abgang.
Ich hatte 1999 schon mal eine Fehlgeburt.

Beitrag von floh26 24.02.06 - 20:54 Uhr

vielleicht Einnistungsblutung ?????

Beitrag von catsan 24.02.06 - 21:12 Uhr

Einnistungsblutungen gibt es meist erst um den NMT !

Beitrag von silberlocke 24.02.06 - 20:57 Uhr

Hi,
das kommt schon mal vor, daß man ne SB während des ES hat, oder bei ner evt. Einnistung... kann auch einfach bissi Hormonchaos aus welchem Grund auch immer sein, oder ne Kontaktblutung vom Sex. Beobachte es einfach mal, notier das mal in nem ZB und dann geh mit dem Ausdruck zum FA, wenn Du nen Überblick über ein paar Zyklen hast.

LG Nita

Beitrag von silberlocke 24.02.06 - 21:00 Uhr

Ach ja, ne FG ist es erst, wenn Du schon über NMT und tatsächlich Schwanger warst.
Wenn, dann ist grad die Einnistung - also kann es vom Zeitpunkt momentan KEINE FG sein....

LG Nita

Beitrag von fuemchen 24.02.06 - 21:07 Uhr

Danke für euere schnell Antwort, ich probiere mich nun mal zu beruhigen ( ist leichter geschrieben als getan !! ):-)