Bitte nicht lachen....

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lady_finster 24.02.06 - 20:50 Uhr

Guten abend miteinander *G*

bitte lacht jetzt nicht über meine frage.... die klingt echt dumm, aber beschäftigt mich.

da wir umziehen wollen und ich in der 31. ssw bin dachte ich mir, es wäre wohl klug eine tasche fürs KH zu packen.

nun zu meiner frage:

wenn ich meinem kleinen schatzi für die heimfahrt sachen einpacke, was genau brauch ich dann alles? vorallem: wie ist das mit den kleinen schlüpferchen? brauche ich die unbedingt wenn ich kleine strampler habe?

bin über jede antwort dankbar... da wir schon am kartons packen sind.


lg
lady finster

Beitrag von rins 24.02.06 - 20:56 Uhr

hallo michaela #sonne

also ich habe frieda bis heute keinen schlüpfer angezogen... einfach ne windel und dann direkt den body drüber.

weil es dann ja noch nicht sooo warm ist würde ich einen langarmbody einpacken, strümpfe oder strumpfhosen -je nach kälte (ganz wichtig...die hatten wir vergessen), einen strampler, einen pulover , ein mützchen und eine jacke.

du solltest schon eher zuviel einpacken, dass dein baby warm anziehen kannst. was du nicht brauchst, kannst du ja wieder mitnehmen!

alles liebe und viel glück!

#blume rins

Beitrag von chris2005 24.02.06 - 20:57 Uhr

Hallo,

also ich hatte für Unseren folgendes eingepackt:

- Body
- Strampler + Shirt
- Mütze
- Jäckchen (dem Wetter angepasst)
.. und zusätzlich solche Fäustlinge die er auch dringend gebraucht hatte weil er so lange Fingernägel hatte.

Schlüpfer und Oberteil, falls du keine Bodys verwendest, solltest Du mitnehmen.

Hoffe konnte Dir helfen
Liebe Grüße ;-)
Chris

Beitrag von rollschnecke 24.02.06 - 21:07 Uhr

Hallo Lady finster,

(ich hoffe, du bist nicht wirklich so finster ;-)). Kleine Schlüpferchen hab ich auch gekauft, ich glaub, ich hätte sie auch als Staubtuch benutzen können:-D.

Nee, im Ernst, hab ich nie gebraucht, da ich nur Bodys benutzt habe. Die würde ich dir auch empfehlen. Am besten die, die man komplett aufknöpfen kann (werden so ineinander gebunden und geknöpft). Die sind für so kleine Würmer ganz toll, dann braucht man sie nicht über den Kopf zu ziehen. Weiß ja nicht, wie groß dein Knirps schon ist oder wird, aber ich würde mal so Größe 56 und 62 mitnehmen.

Dann natürlich den Strampler mit einem Shirt oder Pullover und Minisöckchen und eine Jacke, ein Halstuch und natürlich ein Mützchen.

So, ich glaub, das hatten wir alles so mit. Wenn alles nicht passt, kann dein Mann es ja noch umtauschen zuhause, wenn du noch im KH liegst. Hoffe ja mal, dass du noch bis zur 40 Woche zuhause bleibst und bis dahin werden eure Kartons ja bestimmt wieder ausgeräumt sein#kratz.

Na dann, viel Spaß beim Umzug. Nicht so viel tragen, lass das lieber den angehenden Papa machen:-p. Und noch schöne Stunden mit deinem Kleinen im Bauch. Geniesse es noch. Mir fehlt es manchmal, den Bauch zu streicheln #hicks.

Liebe Grüße
Silke mit Finn (*07.05.05)

Beitrag von sunflower.1976 24.02.06 - 20:58 Uhr

Hallo!

Du brauchst:
- (Langarm-)Body
- Strampler
- Pulli
- Socken bzw. Strumpfhose (siehst Du dann, ob Du sie brauchst)
- Mütze
- dicke Jacke
- Decke für den Autositz

Es kann ja auch in 9 Wochen noch kühl sein, darum würde ich nicht zu dünne Sachen für Euer Kleines einpacken.
Schlüpfer hat mein Sohn bisher nicht angehabt, ich finde die Bodys praktischer. Die hat er auch unter dem Strampler immer angehabt. Da die aus Baumwolle sind, finde ich das hautfreundlicher als der Nicki-Stoff des Stramplers bzw. auch Pullis.

Alles Gute!
Silvia

Beitrag von ulli1909 24.02.06 - 20:56 Uhr

Hallo,

ich hatte im Krankenhaus für meine maus einen Body, einen Pullover für drunter einen Strampler, eine Mütze und eine JAcke mit. Falls es kalt ist noch ne Decke für auf den Maxi Cosi.

Viel Glück und alles Gute!!!

Liebe Grüße Ulli

Beitrag von leonigluecklich 24.02.06 - 20:58 Uhr

Ich hatte


Body
Strampler
Pullover
Overrall (da es ja schweine kalt war)
Strümpfchen
Mützchen
und den Slip, allerdings sind die in der kleinsten Größe urisch riessig!#schock Meine große Tochter könnte die anziehen!

Ich ziehe sie ehrlich gesagt ihr nicht mehr an! Sie reichen ihr heute noch bis zur Brust!#augen


LG
Yvonne + Selina *22.01.06

Beitrag von mona2412 24.02.06 - 21:01 Uhr

hallo,
also pack auf jeden fall was praktisches ein.mein kleiner is jetzt 4 wochen altund ich hatte was ganz unpraktisches dabei hauptsache schön...#augen
aber es reicht wenn du ein strampler,body,pulli und ein paar söckchen einpackst.und natürlich mütze und jacke oder overall.wenn du body´s benutzt brauchst du keine schlüpfer.die sind nämlich auch nit so praktisch,weil du dann ein unterhemd o.t-shirt brauchst und des rutscht dann eh dauernd raus.:-)
ich wünsch dir viel glück bei der eentbindung und lass den umzug die anderen machen
lg
mona u. tim(*26.01.06)#baby

Beitrag von lady_finster 24.02.06 - 21:02 Uhr

holla, das ging fix.

danke für eure vielen antworten!

viel spaß noch mit euren kleinen :)